Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Download
20.10.2015

Musikrezension: Bryan Adams - Tracks of My Years (Deluxe) (Universal Music Group)

Bryan Adams - Tracks of My Years (Deluxe)

10587
Philipp Schneckenburger
Philipp Schneckenburger

Sechs Jahre hat Bryan Adams seine Fans warten lassen, bis er ein neues Studioalbum veröffentlichte. Nun erscheint mit „Tracks of My Years“ endlich seine neue Platte, auf der die kanadische Musiklegende, wie der Name sagt, Musik seiner Zeit von anderen berühmten Interpreten covert.

Heraus kam eine Zeitreise in die Jahrzehnte zwischen 1950 bis zum Ende der 70er, in die sich auch ein neues, von Adams selbst geschriebenes Stück gemischt hat. Bei den anderen Titeln handelt es sich um Lieder, die von Leuten wie Lennon und Mc- Cartney (Any Time at All), Bob Dylan (Lay Lady Lay), Chuck Berry (Rock and Roll Music) und anderen geschrieben wurden. Adams Interpretiert diese Lieder in seiner eigenen Art und man merkt ihm den persönlichen Bezug, den er zu diesen Songs hat, an. Das bedeutet auch, dass sich recht viele Balladen auf der Scheibe tummeln, was aber bei Bryan Adams eher wenig überrascht. Die Deluxe-Version beinhaltet fünf Lieder, die Käufern der Standardversion vorenthalten bleiben, den erhöhten Preis aber absolut wert sind. Ob nun ein Coveralbum genau das ist, worauf Fans gewartet haben, ist fragwürdig, als neutraler Musikfan macht der Trip durch die Zeit aber trotzdem Spaß.

www.highresaudio.com


www.wimp.com/hifi 

Verfügbar als:

 Compact Disc
 FLAC, 48 kHz, 24 Bit
 WiMP-HiFi-Stream, 44,1 kHz, 16 Bit
Bryan Adams - Tracks of My Years (Deluxe) (Universal Music Group)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren