Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Download
20.10.2015

Musikrezension: Kari Ikonen - Bright (Ozella Music)

Kari Ikonen - Bright

8248
Christian Rechenbach
Christian Rechenbach

Der finnische Pianist Kari Ikonen macht sich auf, ein skandinavisches Jazz-Manko wegzuräumen. Gemeinsam mit Kontrabassist Ara Yaralyan und Schlagzeuger Markku Ounaskaris holt er interessante Klangfarben und Improvisationen heraus, die Schwung in die nordische Bude bringen.

Gerade das Zusammenspiel, das perfekte Auftreten als Trio ist es, was „Bright“ ausmacht. Obwohl alle drei relativ gut beleumundete und gerade in Skandinavien sehr bekannte Musiker sind, scheint ihnen hier die Geschlossenheit besonders wichtig zu sein. Trotzdem hat das einen hochprofessionellen Anstrich, denn jeder von Ihnen beherrscht sein Instrument bis zur Perfektion. Und so entstand ein harmonisches, dynamisches und technisch perfektes Album für Jazz-Freunde. Sie schaffen es, den Bogen zwischen musikalischer Komplexität und Eingängigkeit perfekt zu spannen, teilweise explodieren die drei auch mal, um mit mächtigen und fordernden Passagen zu überraschen, wie in „Plumbum“, das teilweise nicht schwer wie Blei, sondern eher metallisch wie die Musikrichtung einheizt. Von nordischer Kühle und Tristesse ist jedenfalls nie etwas zu spüren, im Gegenteil klingen nahezu alle Stücke eher frisch und lebhaft, afrikanische Rhythmen und orientalisch angehauchte Klänge werden immer wieder geschickt eingesetzt. Echt interessant, kann man durchaus auch als Nicht- Jazzer gut hören.

www.highresaudio.com 

Verfügbar als:

 Compact Disc
 FLAC, 96 kHz, 24 Bit
Kari Ikonen - Bright (Ozella Music)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!