Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
143_0_3
Anzeige
Topthema: Scheiben-weise
Blu-ray-Receiver · Audioblock CVR-200
Kombigeräte sind echte Renner, denn ein einziges Gerät vereint die Vorzüge und Funktionen mehrerer Komponenten. Audioblock hat bereits gezeigt, dass Kombigeräte hohen Ansprüchen gerecht werden können. Neu im Programm bei Audioblock: Der CVR-200.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
BenQ W5700
Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Editorial
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Download
20.10.2015

Musikrezension: Pamela Thorby - The Nightingale and the Butterfly (Linn Records)

Pamela Thorby - The Nightingale and the Butterfly

2750
Christian Rechenbach
Christian Rechenbach

Das von Philip Hobbs produzierte Album gibt dem Zuhörer eine angenehme, jedoch auch anspruchsvolle Aufgabe. Die im Album enthaltenen Stücke beinhalten eine variantenreiche Reise von Suiten von d‘Hervlois, Dieupart und de Visee, einer Sonate von Philidor bis hin zu kurzen Stücken von François Couperin.

Pamela Thorby, eine der bekanntesten Flötistinnen Englands, schafft es einmal mehr, ihre ganz eigene Dynamik zu vermitteln. Im Einklang mit Elizabeth Kenny an der Laute gelingt es der Engländerin jedenfalls, den Zuhörer in die Welt barocker Musik aus Frankreich zu entführen. Es bleibt dabei: Freunde des Genres werden verzückt sein, Rock-Fans lassen sicher sowieso die Finger davon. Was aber eindeutig zu sagen ist: Die Aufnahmequalität bewegt sich auf einem Level, der bemerkenswert ist. Man muss es erst einmal schaffen, so viele Details und Oberwellen aus einer Aufnahme zu schälen, dabei aber die Gesamtheit des Klangbildes samtig weich und fließend erscheinen zu lassen. Besonders die 192-kHz-Variante zeigt mal wieder, dass mit antsprechenden Abtastraten eine exzellente Feindynamik möglich ist. Auf der SACD befindet sich sowohl eine Stereoals auch eine Mehrkanalspur, die Downloads sind durchweg zweikanalig. Selbstverständlich kann man sich zu den Audiodateien PDF-Booklets und ein hochaufgelöstes Cover herunterladen.

Verfügbar als:


 Compact Disc
 Super Audio CD
 HDCD
 FLAC 192 kHz, 24 Bit
 FLAC 88.2 kHz, 24 Bit
 FLAC 44,1 kHz, 16 Bit
 WMA 88.2 kHz, 24 Bit
 WMA 44,1 kHz, 16 Bit
 MP3 320 kbps, 44,1 kHz, 16 Bit
Pamela Thorby - The Nightingale and the Butterfly (Linn Records)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren