Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Docking Stations
20.10.2015

Einzeltest: Teufel iTeufel Radio

Retro & digital

2280

Es sorgt für die passende Hintergrundbeschallung in der Küche und dafür, dass man schon beim Frühstück über die aktuellsten Nachrichten aus aller Welt informiert ist: Die Rede ist vom guten alten Küchenradio, dessen einfaches Prinzip Teufel jetzt aufgegriffen und daraus ein Retro-Modell geschaffen hat, das nicht nur digitale Musikdateien wiedergibt, sondern auch noch über ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis verfügt.Rund 14 Zentimeter hoch und 34 breit, also sehr kompakt, präsentiert sich der iTeufel Radio genannte Tausendsassa auf meinem Schreibtisch, auf dem er aufgrund seines exzellent verarbeiteten Holzgehäuses im 70er-Jahre- Design schon optisch eine sehr gute Figur macht.

Zugegeben, man muss die abgerundete Retroform schon mögen – doch bei mir (als 71er-Jahrgang) kommt sie extrem gut an. So ist es kein Wunder, dass ich aufgrund der ansprechenden Form und der von Teufel angegebenen Ausstattungsmerkmale bereits vor Testbeginn entscheide, dass dieses Gerät auf jeden Fall an meinem Arbeitsplatz verbleiben wird.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 149 Euro

Teufel iTeufel Radio

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren