Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Docking Stations
20.10.2015

Einzeltest: Pioneer XW-NAV1

All in One

3299

Wenn iPod- und iPhone-Besitzer auch zu Hause der Musik vom Apple-Player lauschen wollen, bieten sich die allseits beliebten Dockingstationen an. Doch sind die meisten iPod-Soundsysteme lediglich auf die Wiedergabe der Apple-Player spezialisiert.

Und was ist mit Radioempfang, CD- oder gar DVD-Wiedergabe? Pioneer bietet für solche Anforderungen mit der neuen XW-NAV1 eine ideale All-in-One-Lösung.Dockingstationen sind als kompakte Musikcenter geradezu ideal geeignet, denn mit Verstärker und 1–2 Lautsprechern ausgestattet, liefern sie wie eine kleine HiFi-Anlage Musik vom iPhone oder iPod. Der Zugriff auf die gesamte iTunes-Mediathek ist mit solchen Musiksystemen meist ein Kinderspiel, und während der iPod spielt, wird zudem sein Akku gleichzeitig aufgeladen. Viele dieser witzig designten Dockingstationen bieten als zusätzlichen Komfort einen eingebauten Radiotuner und eine USB-Schnittstelle. So weit, so gut, doch wenn die gute alte CD abgespielt werden, oder gar eine DVD für die Filmwiedergabe am Fernseher eingelegt werden soll, sind weitere Abspielgeräte nötig.

26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_image003_3_1616053503.png
>> Mehr erfahren

Pioneer XW-NAV1


Nicht so beim edel gestalteten XW-NAV1 von Pioneer. Denn dieses elegante Musiksystem bietet neben der üblichen iPod-Funktionalität einen FM-Tuner, eine USB-Buchse und sogar ein CD-/DVD-Laufwerk. Auf der Oberseite des hochglanzweißen Kunststoffgehäuses findet sich ein modernes Slot-in-Laufwerk, in dem Audio-CDs, Video- CDs, MP3-CD, JPEG-CDs, und DVDs hochkant eingelegt werden können. Auch selbst gebrannte CD-R/RW und DVD-R/RW zieht das Laufwerk klaglos motorisch ein und spielt praktisch alle „runden“ Medien problemlos ab. Damit man mit dem XW-NAV1 auch den visuellen Teil einer DVD genießen kann, verfügt der Pioneer natürlich über entsprechende Video-Ausgänge in Form einer FBAS-Buchse und für optimale Bildqualität einen HDMI-Ausgang. Das Bildsignal des HDMI-Ausgangs kann sogar für diverse Auflösungen per Bildschirmmenü eingestellt werden, selbst eine Skalierung auf 1920 x 1080p ist dank integriertem Scaler möglich. Leider funktioniert die Bildwiedergabe lediglich bei DVDs; Musikvideos und andere Filme vom iPod werden per HDMI leider nicht ausgegeben, hiergegen sperrt sich der Soft- und Hardware-Gigant Apple – schade!

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 250 Euro

Pioneer XW-NAV1

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren