Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: DAB+ Radio
20.10.2015

Einzeltest: Xoro DAB 240

Für Büro und Schlafzimmer

19133
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Radio für die Küche, das Bad oder fürs Schlafzimmer? Wir haben mit dem Xoro DAB 240 einen interessanten Kandidaten gefunden. Lesen Sie hier, wie er sich im Test geschlagen hat.

Das Xoro DAB 240 empfängt, wie der Produktname schon verrät, digitales Radio über Antenne, kurz DAB+. DAB+ wird deutschlandweit ausgestrahlt und bietet je nach Region bis zu 50 Radioprogramme in rauschfreier Qualität. Schauen wir uns das Xoro DAB 240 näher an. 

Ausstattung


Das Xoro DAB 240 kommt mit einem Kunststoffgehäuse mit MDF-Holzrahmen und praktischem Tragegriff daher. Auf seiner Rückseite wird das mitgelieferte Steckernetzteil eingesteckt. Alternativ lässt sich das Radio auch mit vier R14-Batterien mobil betreiben. Die Rückseite beheimatet außerdem noch einen Kopfhörerausgang und die integrierte Kombiantenne für DAB+ und UKW-Radioempfang. Wie alle DAB+-Radios kann nämlich auch das Xoro DAB 240 auch analogen Rundfunk per UKW empfangen. 

In der Praxis


Nach dem ersten Einschalten führt das Gerät automatisch einen Sendersuchlauf durch und legt die empfangenen Sender alphabetisch geordnet in der Gesamtliste ab. Anschließend wird dann das zuerst verfügbare Programm, in unserem Falle 1 Live diggi, abgespielt. Das gut lesbare Display in blauer Schrift zeigt neben der aktuellen Uhrzeit den Sendernamen, die Empfangsstärke sowie Titelinformationen als Lauftext an. Durch Drücken der Info-Taste lassen sich auch weitere technische Parameter anzeigen. Das Xoro DAB 240 ist mit insgesamt zwei Lautsprechern ausgestattet, die hinter einem Metallgitter verbaut sind. Mit insgesamt vier Watt Ausgangsleistung bietet das Xoro-Radio angenehmen Klang in Zimmerlautstärke. Beide werden rückseitig von zwei Bassreflexöffnungen klanglich unterstützt. Das Xoro DAB 240 hat außerdem einen Sleeptimer sowie eine Weckfunktion an Bord. Bis zu zehn Lieblingsradiostationen können auch auf Favoritenspeicherplätzen belegt werden. Einer davon ist auf einer Direktwahltaste zu erreichen.

Fazit

Radio in rauschfreier Qualität bietet das Xoro DAB 240. Das DAB+-Digitalradio im schicken Holzrahmen lässt sich dank Batteriefach auch komplett unabhängig vom Stromnetz betreiben. Es bietet je nach Region den Zugang von bis zu 50 digitalen Radioprogrammen und ist damit optimal für das Musikhören im Büro, in der Küche oder im Kinderzimmer geeignet.

Preis: um 70 Euro

Xoro DAB 240

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb MAS Elektronik,Buxtehude 
Telefon 04161 800240 
Internet www.xoro.de 
- DAB+, UKW, Kopfhörerausgang, 20 Favoritenspeicher (10 DAB/10 UKW), Wecker, Displayhelligkeit regelbar, Einschlaftimer 
Abmessungen (B x H x T in mm) 261/180/92 
Stromverbrauch (Betrieb/Standby in Watt) 3,2/0 
+ einfache Bedienung 
+ + Stereo-Lautsprecher 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 40%
Praxis 40%
Ausstattung 10%
Verarbeitung 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren