Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1590672925.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: DAB+ Radio
20.10.2015

Einzeltest: Auna KR-200

Platzsparende Lösung

12159
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Gerade beim Kochen wird oft Radio gehört. Doch nicht immer bietet die Arbeitsfläche noch genug Platz, um das Radio aufzustellen.

Mit dem Auna KR-200 ist dies auch gar nicht mehr nötig. Lesen Sie hier, was das Digitalradio besonders macht.-Das Auna KR-200 ist neben einem UKW und Digitalradio-Empfänger auch mit einem Internetradiozugang ausgestattet und kann die eigene Musik vom angeschlossenen Smartphone wiedergeben. Schauen wir uns das Radio im Detail an. 

Ausstattung


Das Auna KR-200 wird mit einem Metallrahmen ausgeliefert, der zum Anschrauben des Radios an einer Küchenzeile gedacht ist. Wer das Radio lieber aufstellen möchte, kann dies in senkrechter Position ebenfalls tun. Die beiden eingebauten Lautsprecher sorgen für ausreichend Power, um auch dann noch etwas zu verstehen, wenn die Dunstabzugshaube in Betrieb ist. Nach der ersten Inbetriebnahme bittet der Installationsassistent zur Einwahl in das heimische WLAN-Netzwerk. Neben Internetradiosendern kann das KR-200 auch im Heimnetzwerk freigegebene Musiktitel wiedergeben. Wer das Auna nicht mit dem Internet verbinden möchte, kann über die „Mode“-Taste auf den eingebauten UKW- und DAB+-Tuner zugreifen. Die fest am Radio angebrachte Wurfantenne lässt sich problemlos unterhalb des Küchenschranks mit Tesafilm befestigen, so dass sie nicht herunterhängt. Außerdem erlaubt das  Auna KR200 den Anschluss eines externen Zuspielgerätes wie MP3-Player oder Smartphone  über ein Miniklinkenkabel. Mit dem an der  Seite angebrachten Netzschalter lässt sich das  Radio komplett ausschalten, wenn man nicht  in der Küche ist.  

Einfache Bedienung


Das  Auna KR-200 überzeugt mit einfacher  Bedienung und gutem  Ton. Das gut lesbare  Display stellt neben  Textinformationen auch  Senderlogos und CD-Cover dar. Innerhalb des  Menüs lässt sich zudem die Helligkeit im Betrieb und Standby anpassen oder der Schlaf-  und Wecktimer aktivieren. Auch ein Equalizer  ist beim KR-200 mit an Bord, der neben dem  individuellen  Anpassen von Höhen und Bass  auch bereits vorgefertigte Klangfarben (Normal, Mittig, Jazz, Rock, Soundtrack, Klassik,  Pop, Nachrichten) enthält. Neben der großen  Auswahl an UKW- und DAB-Digitalradiostationen bietet das  Auna bei  Anbindung ans  Internet den Zugang zu über 10.000 Radiosendern aus aller Welt. Außerdem erkennt es  im Heimnetzwerk befindliche freigegebene  Musikdateien. Mit der ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Fernbedienung lässt sich das  Radio auch vom Küchentisch aus steuern.

Fazit

Das platzsparende UKW/DAB-Digitalradio  KR200 von  Auna trumpft mit minimalen  Abmessungen, gutem Ton und einfacher Bedienung auf. Das kompakte Radio verfügt über  WLAN und kann Internetradiosender empfangen.  Außerdem lassen sich über ein Miniklinkenkabel Smartphones und MP3-Player  anschließen.

Preis: um 150 Euro

Auna KR-200

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Chal-Tec, Berlin 
Telefon 030 408173509 
Internet www.auna.de 
- UKW/DAB-Tuner, WLAN, Internetradio, UPnP, Miniklinkeneingang, Netzschalter, Fernbedie- nung, Displayhelligkeit regelbar, 2 Wecker, Sleeptimer, Equalizer, 30 Speicherplätze (10 UKW, 10 DAB, 10 Internet) 
Abmessungen (B x H x T in mm) 237/72/137 
Gewicht (in g) Nein 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 5,4/1,1 
+ Unterbau-Einbaurahmen 
+ + Internetradio-Funktion 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 40%
Praxis 40%
Ausstattung 10%
Verarbeitung 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren