Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal
20.10.2015

Vergleichstest: Ground Zero GZTA 5125X

Ground Zero GZTA 5125X

8719
Elmar Michels
Elmar Michels

Trotz des irreführenden Namens ist die GZTA 5125X eine waschechte Sechskanälerin, die sich universell einsetzen lässt. Durch den 4+2-Aufbau mit den zwei kräftigeren Kanälen 5 und 6 beliefert sie selbstverständlich gerne Subwoofer.

Doch dank ihrer Weichenauslegung bis 4 kHz ist sie ebenso prädestiniert, ein vollaktives System zu fahren. Dabei beherrscht die GZTA als eine der wenigen auch Bandpass – sehr schön! Vom Aufbau her ist die GZ ganz traditionell. Großzügig sind die sechs Kanäle in Class-A/B auf der Platine verteilt. Die vier kleinen sitzen auf einer Seite des Kühlkörpers, während die beiden stärkeren Kanäle doppelt bestückt auf der gegenüberliegenden Seite des Kühlkörpers Platz nehmen. Eine Filterung zweiter Ordnung hält hochfrequente Störungen aus dem Bordnetz vom kräftigen Doppelnetzteil fern. Die beiden 40-A-Sicherungen liegen innen und deuten bereits die Leistungsfähigkeit der GZTA an. An Kanal 1–4 sind es zwar nur gut 50 Watt an 4 Ohm, doch die beiden dicken Kanäle legen mit 105 kräftig nach. In Brücke mit einem 4-Ohm-Sub bekommt der Woofer gut 300 Watt ab – nicht schlecht für eine Sechskanal. Und die GZ liefert vor allem immer saubere Leistung, die analogen Kanäle produzieren so gut wie keine Verzerrungen – klasse!

Sound


Die Ground Zero geht schön feinzeichnend und detailreich ans Werk. Auch bei niedrigen Lautstärken bleibt der Klang ruhig und durchhörbar. Das Musikgeschehen wird dreidimensional vor dem Hörer aufgebaut und verschafft so einen natürlichen Eindruck. Der Durchzug im Bass hält sich dafür etwas in Grenzen, doch das fällt nur bei sehr hohem Pegel auf. Für sich betrachtet macht die GZTA 4125X immer prima Musik und wird auch die harte SQ-Fraktion nicht enttäuschen.

Fazit

„Die GZTA 4125X ist eine universelle Sechskanälerin mit sauberer Leistung und prima Klang.“
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 350 Euro

Ground Zero GZTA 5125X

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Hama Monheim 
Hotline 09091 502-0 
Internet ground-zero-audio.com.de 
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 52 + 2 x 105 
Leistung 2 Ohm 4 x 77 + 2 x 155 
Leistung 1 Ohm – 
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 154 + 310 
Brückenleistung 2 Ohm – 
Empfindlichkeit max. mV 190 
Empfindlichkeit min. V 8.3 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,012/0,01 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,021/0,011 
Rauschabstand dB(A) 85/84 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 113/210 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 112/223 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 112/213 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 115/203 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 109/192 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 102/170 
Tiefpass 45 - 4k Hz 
Hochpass 15 - 4k Hz (CH 1-4), 20 - 4k Hz (CH 5-6) 
Bandpass 15 - 4k Hz (CH 1-4), 20 - 4k Hz (CH 5-6) 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP 
Phasesshift 0 - 180° (CH 5-6) 
High-Level-Eingänge Nein 
Getrennte Pegelsteller Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 520/228/50 
Sonstiges 2, 4, 6 Kanal-in 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Nein 

Bewertung

 
Klang 40% :
Bassfundament 8%
Neutralität 8%
Transparenz 8%
Räumlichkeit 8%
Dynamik 8%
Labor 35% :
Leistung 20%
Dämpfungsfaktor 5%
Rauschabstand 5%
Klirrfaktor 5%
Praxis 25% :
Ausstattung 15%
Verarb. Elektonik 5%
Verarb. Mechanik 5%
Klang 40%
Labor 35%
Praxis 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren