Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-HiFi Mitteltöner
20.10.2015

Vergleichstest: Ground Zero GZCM 8.0N-PRO

Ground Zero GZCM 8.0N-PRO

16179
Elmar Michels
Elmar Michels

Ground Zeros GZCM 8.0N-PRO ist das Topmodell der Range.

Er ist mit allem ausgestattet, was gut und teuer ist, man kann ihn insgesamt als kompromisslose Konstruktion bezeichnen. Trotz seines (für HiFi-Verhältnisse) stattlichen Durchmessers von 8 Zoll ist er ein reiner Mitteltöner, der auf maximalen Schalldruck aus ist. Allein der mächtige, 105 mm messende Neodymring treibt jedem Rotstiftschwinger die Tränen in die Augen. Eine riesige 64-mm-Schwingspule aus leichtem Aluminium bzw. CCAW will mit Feldstärke versorgt werden, zur weiteren Gewichtsersparnis wird die Dustcap durch einen teuren Phaseplug ersetzt. Die faserverstärkte Papiermembran kann dünn ausfallen, ohne instabil zu werden. Insgesamt beträgt die bewegte Masse nur 15,7 g trotz der 64-mm-Spule, auf der anderen Seite steht rekordverdächtig viel Magnetfeld bereit (B*l 11,55 Tm) – das muss laut werden und das ist auch so. Volle 95 dB schiebt der 8.0N-PRO an 1 W ins Mikro, das ist für einen 20er ein hervorragernder Wert. Damit braucht der Ground Zero auch kaum Leistung für unsere 96 dB, so dass er bei den Verzerrungen auf Scan- Speak-Niveau liegt. Und mit der großen Spule nebst entsprechender Belastbarkeit bringt er auch extreme Maximalpegel

Fazit

Der GZCM 8.0N-PRO ist ein kompromissloser Schalldruckchampion. Seine extrem noble Ausstattung verhilft ihm auch zu einer außerordentlichen Performance.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 440 Euro

Ground Zero GZCM 8.0N-PRO


-

Ausstattung

 
Vertrieb Ground Zero, Egmating 
Hotline 08095 873830 
Internet www.ground-zero-audio.com 
Preis/Paar 440 
Korbdurchmesser (in mm) 209 
Einbaudurchmesser (in mm) 184 
Einbautiefe (in mm) 83 
Magnetdurchmesser (in mm) 105 
Membranmaterial Faserverst. Papier 
Schwingspule CCAW 
Schwingspulenträger Kapton 
Magnet Neodymring 
höchste Trennfreq. 6,5 kHz 
niedrigste Trennfreq. 120 Hz 
Gewicht: 1,95 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.16 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.26 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche Sd (in cm²) 209 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 96.7 
mechanische Güte Qms 11.21 
elektrische Güte Qes 0.23 
Gesamtgüte Qts 0.22 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 10.4 
Bewegte Masse Mms (in g) 15.7 
Rms (in kg/s) 0.85 
Cms (in mm/N) 0.17 
B * L (in Tm) 11,55 
Schalldruck 2V, 1m (in dB) 96 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren