Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal
20.10.2015

Vergleichstest: JBL Car GTO 804EZ

JBL GTO 804EZ

10219
Elmar Michels
Elmar Michels

Bei der GTO-Serie lässt JBL nichts anbrennen, die Amps zeigen keinerlei Anzeichen von Sparzwang, und sie sind eigenständig aufgebaut. Die 804EZ ist nicht gerade klein geraten und macht sich ungeniert breit.

Dafür sorgt das umlaufende Druckgussgehäuse, das auch als Kühlkörper dient. Sogar die Seitenblenden über den Anschlüssen sind aus Metall. Die Filterausstattung mit Tief- oder Hochpass und Bassboost geht in Ordnung, die JBL legt mehr Wert auf das Drumrum. Dreistufige Empfindlichkeitsregelung und zuschaltbare Einschaltautomatik sind dabei, und das EZ im Namen signalisiert eine Einpegelhilfe mit LED-Kontrolle. Dazu liegen Cinch-Adapter und eine Setup-CD bei. An den Lastwiderständen lässt sich die JBL nicht lumpen und schiebt volle 83 W an 4 Ohm und 123 W an 2 Ohm – das reicht. Die Verzerrungen bleiben dabei im Rahmen und auch die restlichen Messwerte bieten keinen Anlass zu Kritik.  

Sound


Die JBL klingt voll und voluminös, hier hört man sofort Power raus. Der Bassbereich ist nie unterrepräsentiert und fügt dem Anlagensound jede Menge Drive zu. Obenrum klingt‘s manchmal nicht so engagiert, dafür gerät der JBL-Sound immer angenehm und komfortabel. An der Tonalität gibt‘s nichts auszusetzen, alles wird korrekt und rund wiedergegeben. Manchmal wünscht man sich in den Details ein wenig mehr Knack, auf der anderen Seite beeindruckt die Lässigkeit der Wiedergabe auf lange Sicht. 

Fazit

Die GTO bietet gehobene Anfassqualität und blitzsauber gemachte Technik. Immer eine gute Wahl.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 300 Euro

JBL Car GTO 804EZ

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Harman, Heilbronn 
Hotline 07131 4800 
Internet www.jbl.com 
Kanäle
Leistung 4 Ohm 83 
Leistung 2 Ohm 123 
Brückenleistung 4 Ohm 246 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 60 
Empfindlichkeit min. V >13,3 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,04 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,03 
Rauschabstand dB(A) 81 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 177 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 194 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 187 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 166 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 144 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 119 
Tiefpass 40 – 200 Hz 
Hochpass 40 – 200 Hz 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 12 dB/45 Hz (rear) 
Subsonicfilter Nein 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik •, bei Hi-in 
Cinchausgänge Ja 
Abmess. (L x B x H in mm) 300/245/64 
Sonstiges Cinch-Adapter, Gain-LEDs 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Die GTO bietet gehobene Anfassqualität und blitzsauber gemachte Technik. Immer eine gute Wahl.“ 

Bewertung

 
Klang 40% :
Bassfundament 8%
Neutralität 8%
Transparenz 8%
Räumlichkeit 8%
Dynamik 8%
Labor 35% :
Leistung 20%
Dämpfungsfaktor 5%
Rauschabstand 5%
Klirrfaktor 5%
Praxis 25% :
Ausstattung 15%
Ver. Elektronik 5%
Ver. Mechanik 5%
Klang 40%
Labor 35%
Praxis 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren