Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal
20.10.2015

Vergleichstest: JBL Car GTO804EZ

JBL GTO804EZ

7548
Elmar Michels
Elmar Michels

Die GTO aus dem Hause JBL sieht nicht aus wie die anderen Verstärker und sie liegt sehr schwer in der Hand. Das Aluminiumguss-Gehäuse gerät sehr massiv.

Ebenfalls sehr gut sind die Terminals, die auch mit dicken Kabeln keinerlei Probleme haben. Die Bedienelemente sind über den ganzen Verstärker verstreut. Während Gain und Filter oben im Gehäuse sitzen, findet man den Eingangswahlschalter neben den Eingängen, während der Autosense-Schalter im Boden versteckt ist. Die Empfindlichkeit ist dreistufig regelbar und das ist bei diesem Amp auch gut so, denn in der Stellung „Low“ für normale Cinchverbindung übersteuert ein normales Autoradio den Eingang auch bei unempfindlichster Poti- Stellung! Die leisere HI-Stellung ist also die richtige. Ansonsten herrscht bei den Messungen große Zufriedenheit mit der JBL. Sie hat Top-Leistung bei erstklassig wenig Verzerrungen, hier merkt man durchaus, dass die GTO sehr großzügig gemacht ist, was sich leider auch beim Preis niederschlägt.

Sound


Beim Hörcheck lässt die GTO dann ebenfalls nichts anbrennen. Sie agiert mit mächtig Durchzug und strotzt nur so vor Kraft und Spielfreude. Gerade im Bassbereich gelingt ihr eine Powervorstellung, die einfach glücklich macht. Das soll nicht heißen, dass sie sonst nichts kann, die GTO verleiht auch bei leiseren Pegeln der Musik eine anspringende und dynamische Substanz, die bei keinem Musikprogramm schadet. Insgesamt eine sehr wertige und leistungsfähige Endstufe mit etwas verwirrenden Bedienelementen.

Fazit


  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 250 Euro

JBL Car GTO804EZ

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Harman Heilbronn 
Hotline 07131 4800 
Internet www.jbl.com 
Kanäle
Leistung 4 Ohm 77 
Leistung 2 Ohm 112 
Brückenleistung 4 Ohm 224 
Empfindlichkeit max. mV 90 
Empfindlichkeit min. V 1,66 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,02 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,02 
Rauschabstand dB(A) 94 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 130 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 127 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 124 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 128 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 117 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 98 
Tiefpass 40 - 220 Hz 
Hochpass 40 - 220 Hz 
Bandpass – 
Bassanhebung 0 - 12 dB/45 Hz 
Subsonicfilter – 
Phasesshift – 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik • 
Cinchausgänge Ja 
Abmess. (L x B x H in mm) 302/245/66 
Sonstiges Eing. 2 oder 4 Ch., Empf. dreistufig, Autosense schaltb. 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi 2/2013 
Klang 1,4 
Labor 1,4 
Praxis 1,1 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 40% :
Bassfundament 8%
Neutralität 8%
Transparenz 8%
Räumlichkeit 8%
Dynamik 8%
Labor 35% :
Leistung 20%
Dämpfungsfaktor 5%
Rauschabstand 5%
Klirrfaktor 5%
Praxis 25% :
Ausstattung 15%
Ver. Elektronik 5%
Ver. Mechanik 5%
Klang 40%
Labor 35%
Praxis 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren