Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm
20.10.2015

Vergleichstest: Ground Zero GZUC 650SQX

Ground Zero GZUC 650SQX

14682
Elmar Michels
Elmar Michels

Von Ground Zero kommt mit dem Uranium GZUC 650SQX ein sehr wertiges System zum Test, das einen feisten Auftritt hinlegt. Der 16er-Tiefmitteltöner fußt auf einem bildschönen Gusskorb mit ganz viel Luft und aerodynamisch geformten Speichen.

Er hat einen fetten Antrieb mitbekommen, der nicht nur optisch was hermacht, sondern im Messlabor auch eine perfekte Parametrie an den Tag legt. Die Güte von 0,45 und die Freiluftresonanz von 56 Hz liegen optimal für den Einsatz in der Autotür. Ein Highlight ist auch die Membran, bei der Ground Zero ein Holzfasergeflecht verbaut, das auf einen Glasfaserträger geklebt ist. Der Hochtöner mit seiner 25-mm-Gewebekuppel kommt im edlen Alugehäuse und ist durch ein grobmaschiges Gitter geschützt. Dank des Koppelvolumens sinkt die Resonanzfrequenz auf niedrige 800 Hz, was eine tiefe Trennung ermöglicht. Die Weiche trennt bei knapp 3 kHz, wodurch reichlich Headroom gegeben ist. Für den Tweeter gibt es zwei Charakteristiken zur Auswahl, die im Bereich der Trennung arbeiten, beim Woofer hat man die Wahl zwischen einer normalen Trennung und einer Mittenanhebung für ungünstigen Einbau. Ein Extralob gibt es für die guten Jumper und für das erstklassige Abschneiden im Labor. 

Sound


An der Endstufe beherrscht das SQX sowohl die lauten als auch die leisen Töne. Erst einmal mit Spitzenpegel Gas geben und danach feinste Nebengeräusche auf der Aufnahme heraushören? Schwierig fürs Ohr, aber kein Problem für das Ground Zero. Die Holzmembran enthält sich dabei jeglicher unangenehmer Beifärbungen, so dass Stimmen und Instrumente erstklassig wiedergegeben werden, Und im Hochton gibt der Tweeter reichlich Schmelz dazu – was will man mehr?

Fazit

Auf ganzer Linie spitze.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 330 Euro

Testsieger
Ground Zero GZUC 650SQX

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Ground Zero, Egmating 
Hotline: 08095 873830 
Internet: www.ground-zero-audio.com 
Korbdurchmesser in mm 165 
Einbaudurchmesser in mm 142 
Einbautiefe in mm 70 
Magnetdurchmesser in mm 90 
Membran HT in mm 25 
Gehäuse HT in mm 45 
Flankensteilheit TT in dB
Flankensteilheit HT in dB
Hochtonschutz PTC 
Pegelanpassung HT in dB +2, 0, -2, -4, -6 dB 
Gitter Ja 
Sonstiges Biamping, tenanpassung 
Nennimpedanz in Ohm
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 3.26 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.4 
Schwingspulendurchmesser in mm 31 
Membranfläche Sd in cm² 135 
Resonanzfrequenz fs in Hz 56 
mechanische Güte Qms 4.94 
elektrische Güte Qes 0.49 
Gesamtgüte Qts 0.45 
Äquivalentvolumen Vas in l 13.8 
Bewegte Masse Mms in g 14.8 
Rms in Kg/s 1.06 
Cms in mm/N 0.54 
B*l in Tm 5.88 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 86 
Leistungsempfehlung in W 25-100 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
- „Auf ganzer Linie spitze.“ 

Bewertung

 
Klang 55% :
Bassfundament 11%
Neutralität 11%
Transparenz 11%
Räumlichkeit 11%
Dynamik 11%
Labor 30% :
Frequenzgang 10%
Maximalpegel 10%
Verzerrung 10%
Praxis 15% :
Frequenzweiche 10%
Verarbeitung 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren