Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-Hifi-Klangprozessoren
20.10.2015

Einzeltest: Match DSP - Seite 2 / 2

Radio- Booster

Elmar Michels
Elmar Michels
de/c-m-so/fernseher/p/oled-tv" title="Europas bester TV 2019-2020 - zur Infoseite, externer Link" target="_blank">
7
qc_philipps_bild_1596704380.jpg
Europas bester TV 2019-2020
Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Integration


Was den Match weiterhin von den DSPs anderer Hersteller unterscheidet, sind seine Goodies für moderne Fahrzeuge. Das fängt beim fertig konfektionierten Kabelbaum an und hört bei der Start-Stopp-Fähigkeit noch lange nicht auf. Der Match funktioniert auch mit Werkssystemen, die eine Diagnosefunktion haben. Diese schauen ständig, ob auch die korrekten Lautsprecher am System hängen. Solche Systeme werten ein Nachrüstgerät mit typischerweise hoher Eingangsimpedanz als defekten Lautsprecher und schlagen Alarm. Der Match DSP jedoch gaukelt dem Werkssystem seine Lautsprecher vor und funktioniert. Eine weitere nützliche Sache ist der intelligente Remote-Ausgang des Match. Der schaltet nicht nur nachgeschaltete Verstärker verzögert ein, um den Plop zu verhindern, er hat auch eine Stromsparfunktion, indem er die Amps per Signalerkennung aus- und wieder einschaltet. Das ist sehr hilfreich bei Fahrzeugen, in denen die Radioeinheit vom Fahrzeughersteller „nachlaufen“ gelassen wird. Das kann locker 30 Minuten sein, in denen die Verstärker bei stehendem Motor die Batterie leersaugen können. Diese Funktion kann in der Software konfiguriert werden. So auch die Empfindlichkeit des Aux-Eingangs und die der signalabhängigen Aktivierung sowie Deaktivierung desselben.
9
qc_philipps_bild_ht_1596704851.jpg
Europas bester TV 2019-2020
Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Fazit

Mit dem Match DSP bekommt man das ideale Werkzeug in die Hand, um (nicht nur) einem Originalsystem klanglich auf die Sprünge zu helfen. Ein toller Prozessor für alle, die mit 6 Kanälen auskommen.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 350 Euro

Match DSP


-

Ausstattung

 
Vertrieb Audiodesign, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Maße (in mm) 185/100/45 
Eingänge: Hochpegel 4-Kanal (mit Adapter auch für Low-Level), Aux-iIn (3,5-mm-Klinke) 
Ausgänge: 6 x Line-out RCA, Remote-out 
Hoch- und Tiefpass 1/48-Oktav-Schritte Bessel, Butterworth, Chebychev, Linkwitz, User, bis 30 dB/Okt 
Phase 0, 180° 
Laufzeit 0 - 318 cm, 7-mm-Schritte (0,02 ms) 
grafischer / parametrischer EQ 30 Band pro Kanal, +6 - -15 dB (Sub: 12 Band, 15 Band), 20 - 20k Hz, 1/24-Oktav-Schritte, Q 0,5 - 15 
Kommentar „Der Match DSP ist die preiswerte Alternative speziell fürs Werksradio, dabei kann er alles, was man von einem guten Signalprozessor erwartet.“ 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren