Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
54%
Nein
46%

Kategorie: Bluetooth-Lautsprecher
20.10.2015

Einzeltest: S2G Tube

Soundröhre

14794
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Bei S2G, ausgeschrieben Sound to Go, ist der Name Programm. Neuester Spross ist der Tube, ein Bluetooth-Lautsprecher in Zylinderform, der sich dank Tragegriff, Akku und seiner vielen Anspielmöglichkeiten unterwegs wunderbar für die klangliche Unterstützung des Smartphones eignet.

Der Tube ist mit einer widerstandsfähigen Softtouch-Beschichtung versehen. Auf der ausschließlich in Schwarz erhältlichen Röhre sind die Bedienelemente weiß beschriftet und daher gut abzulesen. Es sind ohnehin nur acht Tasten; eine zum Ein-/Ausschalten, zwei für die Lautstärke, drei zum Zappen durch die Tracks sowie jeweils eine für die Rufannahme per Freisprech-Option und eine zum Einschalten des eingebauten FM-Radios.

Volle Pulle

Außer dem Radio empfängt der Tube Media-Übertragungen per Bluetooth-USB-Stick, Aux-in und microSD-Karte. Sämtliche Schnittstellen sind auf der Rückseite jeweils unter einer gut abdichtenden Klappe verborgen, so dass Feuchtigkeit nicht so schnell eindringen kann. Außerdem kann der integrierte Akku von seinen 2.200 mAh dem Smartphone notfalls auch energetisch unter die Arme greifen, eine passende USB-Buchse gibt es ebenfalls auf der Rückseite. Die Bluetooth-Verbindung ist schnell hergestellt, sobald der Tube eingeschaltet ist und das Smartphone im Bluetooth-Modus steht, wird er dort angezeigt. Klanglich macht die Röhre ebenfalls einiges her, zum Glück ohne röhrige Klangverfärbungen. Der Tube klingt ziemlich ausgewogen, mit für die Größe ausreichender Bassunterstützung.

Fazit

Musik aus allen Rohren, der Tube spielt nicht nur vom Smartphone, sondern auch von der microSD-Karte, vom internen UKW-Radio oder vom USB-Stick ab, was ihm angeboten wird. Der Spaß darf dank des großen integrierten Akkus zudem auch lange dauern.

Preis: um 66 Euro

S2G Tube

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis (in Euro): um 66 Euro 
Vertrieb: Mobiset, Köln 
Internet: www.sound2go.net 
Abmessungen 230 x 90 x 90 mm 
Gewicht (g): 800 
Leistung: 2 x 5 W 
Anschlüsse: Micro-USB-Buchse (Typ B), 3,5-mm-Klinken-Buchse, Standard- USB-Buchse, Kartenslot für microSD-Karte 
Bluetooth-Version: 4.0 (inkl. Freisprechfunktion) 
Stromversorgung: interner Akku 2.200 mAh 
Lieferumfang: Aux-Kabel, USB-Ladekabel 
+ guter Klang 
+ vielseitige Anschlussmöglichkeiten 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

Bewertung

 
Klang 50%
Praxis 30%
Ausstattung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren