Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
140_17948_2
Topthema: Heller Geselle
BenQ TH535
Manchmal muss es einfach heller sein. Insbesondere wenn draußen projiziert werden soll geht die erforderliche Lichtausbeute schnell zu Lasten der Farbtreue. Nicht so beim BenQ TH535, der bleibt nah am Normfarbraum. Grund genug für uns, genauer hinzuschauen.
135_18295_2
Topthema: Fostex TM2
Kontaktfreudig
Fostex hat seinen Fokus in den letzten Jahren vor allem auf den Studiobereich gelegt. Das ändert sich gerade. Vor allem der Kopfhörersparte widmen die Japaner nun verstärkt ihre Aufmerksamkeit. So kommt der TM2 mit einem komplett neuen True- Wiereless-Konzept.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Stieg Larsson: Verdammnis (Warner)

Stieg Larsson: Verdammnis

2418
Timo Wolters
Timo Wolters

Fortsetzung der Millennium-Trilogie

Heimkehr 



Nachdem Lisbeth eine Weile durch die Welt gereist ist, kommt sie heim nach Stockholm. Gleichzeitig ist Mikael Blomkvist an einer Story dran, bei der es um Zwangsprostitution geht, in die selbst höchste Staatsdiener verwickelt sind.
Als ein Reporterkollege und seine Freundin erschossen werden und sich an der Tatwaffe Lisbeths Fingerabdrücke finden, steckt das ungleiche Paar aus Journalist und Outlaw- Privatdetektivin mittendrin in einem gefährlichen Abenteuer … Der zweite Teil der Adaptionen von Stig Larssons Millennium-Trilogie informiert den Zuschauer über die Vergangenheit von Lisbeth und knüpft die Fäden zu den bisher unbeantworteten Fragen. Die Tatsache, dass Lisbeth und Mikael sich erst ganz zum Schluss des Films begegnen ist ein grandioser Kniff der Geschichte und trägt zur Spannung von „Verdammnis“ bei. Diese ist zwar nicht mehr ganz auf dem Niveau von „Verblendung“, dafür entschädigt uns Regisseur Alfredson mit präzisen Schilderungen und dem Auge fürs Detail. Noomi Rapace ist erneut grandios in ihrer Rolle und macht auch „Verdammnis“ zum Pflichtprogramm für Thrillerfans.

Bild und Ton


Das Bild zeigt sich deutlich schmuddeliger und unruhiger als es noch bei „Verblendung“ der Fall gewesen ist. Dazu kommen teils stark stilisierte Überkontrastierungen und Unschärfen. Der Ton bleibt dialoglastig, klingt aber ausgewogener als im ersten Teil.

Extras


Leider gibt es erneut keine aufschlussreichen Extras auf der Blu-ray, und das enthaltene Interview mit der Hauptdarstellerin ist auch noch das gleiche wie auf „Verblendung“.

Fazit

Erreicht nicht ganz das Niveau von Teil 1, dennoch herausragend!
Stieg Larsson: Verdammnis (Warner)

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren