Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
120_17773_2
Topthema: Der Spezialist
Acer PD1520i
Kompakt, mobil, langlebig und trotzdem gut genug für gelegentliches Filmvergnügen. Vier Eigenschaften, die in dieser Kombination in einem Beamer nur selten vereint sind.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
121_0_3
Anzeige
Topthema: Kinosessel für Ihr Heimkino
Mit Kühl- und Wärmefunktion sowie Sitzverstellung
Die hochwertigen Kinosofas der Serie "Binetto" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkino-Erlebnis...
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)
offerbox_1527191633.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Wunderwelt Ozeane 3D (Universal)

Wunderwelt Ozeane 3D

3405
Timo Wolters
Timo Wolters

Aus der Sicht einer Meeresschildkröte erfahren wir in „Wunderwelt Ozeane“ viel über das Leben in den Korallenriffs, über die Räuber und Opfer der Unterwasserwelt. Dazu stimmt die orchestrale Musik auf die unterschiedlichen Charaktere ein und trägt viel zur stimmigen Atmosphäre dieser 40-minütigen Doku bei.

Beim Bild müssen, unterwassertypisch leichte Abzüge im Kontrast gemacht werden, dafür ist das Bild sehr ruhig und rauschfrei. Bei Nachtaufnahmen überzeugen sogar die Farben mit kräftiger Darstellung. Von den drei 3D-Blu-rays dieses Monats überzeugt „Wunderwelt“ am meisten. Ist das Geflirre des Schwarms zu Beginn noch etwas anstrengend, profitieren die ruhigen Bilder im späteren Verlauf sehr von dem Effekt. Wenn bunte Korallen aus dem Bildschirm zu wachsen scheinen, wirkt die Unterwasserwelt noch atemberaubender und plastischer.

Fazit

Wunderbare, atmosphärische Doku mit toller 3D-Darstellung
Wunderwelt Ozeane 3D (Universal)

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren