Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
124_0_3
Anzeige
Topthema: Game of Thrones mit Sky Ticket
Streame jetzt die finale Staffel mit dem Sky Entertainment Ticket. Einfach monatlich kündbar.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: 20 Minutes – The Power of Few (KSM)

20 Minutes – The Power of Few

8469
Timo Wolters
Timo Wolters

Ein Junge, der eigentlich nur Medizin für seinen Baby-Bruder holen will und den Drugstore tot verlassen wird, eine Mopedkurierfahrerin, die einem Kleinganoven das Leben rettet und dabei ein mysteriöses Paket ausliefern soll, ein Agentenpärchen, das einen Terror-Verdächtigen observiert, und zwei Obdachlose, die übers Klonen philisophieren – „20 Minutes“ erzählt die Geschichte des Films aus fünf Perspektiven und hält mit der letzten Sichtweise eine faustdicke Überraschung parat, die als flammendes Plädoyer für Gewaltfreiheit daherkommt. Blendende Akteure wie Christopher Walken haben ihren Anteil am hohen Unterhaltungswert des Films.

Die Blu-ray ist in Nahaufnahmen sehr ruhig und detailliert, weist aber Randunschärfen auf. Der Ton bleibt bis auf die kurzen Momente mit Schusswechseln und dynamischen Soundtrack-Einlagen auf die Front bezogen.

Fazit

Toller Episodenfilm im Stile von „11:14“.
20 Minutes – The Power of Few (KSM)

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren