Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
149_18782_2
Topthema: Clever gelöst
Geneva Cinema+
Erst ein kraftvoller Filmsound macht bewegte Bilder am Fernseher zum authentischen Kinoerlebnis. Geneva bieten mit ihrem Cinema+ ein intelligentes TV-Soundsystem an, das sich vom Gros der Soundbarlösungen abhebt. Wir haben´s getestet.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
143_0_3
Anzeige
Topthema: Scheiben-weise
Blu-ray-Receiver · Audioblock CVR-200
Kombigeräte sind echte Renner, denn ein einziges Gerät vereint die Vorzüge und Funktionen mehrerer Komponenten. Audioblock hat bereits gezeigt, dass Kombigeräte hohen Ansprüchen gerecht werden können. Neu im Programm bei Audioblock: Der CVR-200.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Editorial
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Einzeltest: Fox Rob Roy

Rob Roy

1220
Timo Wolters
Timo Wolters

Neben „Braveheart“ kommt mit „Rob Roy“ ein zweiter Historienschinken bei Fox auf Blu-ray raus. Aus dem selben Jahr und dennoch nicht mit der gleichen Bildqualität, da trotz recht hoher Laufruhe vor allem die Kontraste zu schwachbrünstig sind.

Auch die Detailtiefe ist nicht auf dem Stand aktueller Disks: Wenn die schottischen Kiltträger zu Beginn auf die Kamera zulaufen, sollte man deutlich mehr erkennen können. Dafür gelingt auch in dunklen Szenen eine sehr gute Bildruhe. Schade, dass die Farben nicht sehr kräftig sind und das Gras der schottischen Highlands eher blassgrün wirkt. Naheinstellungen sind dagegen recht angenehm. Der Ton klingt vor allem in den Actionszenen sehr effektvoll, Schüsse aus Gewehren sind sehr gut ortbar, und die Stimmen klingen auch in der deutschen Synchro sehr ausgewogen. Leider fehlen jegliche Extras.
Fox Rob Roy

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren