Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
56_0_3
Topthema: Heimisches Kinoflair
Echtes Kinofeeling zum unschlagbaren Preis
Das moderne Kinosofa aus Leder der Serie "VENOSA" von Sofanella überzeugt durch seine Bequemlichkeit und lädt zum Relaxen ein.
59_15131_2
Topthema: NAD C 338
Mit der Kraft der drei Antennen
Selbst von langjährigen Kollegen aus der HiFi Branche hört man immer wieder, das mit dem Streaming wäre so kompliziert. Diese Leute sollten sich NADs C 338 anschauen.

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Minority Report (Fox)

Minority Report

2031
Timo Wolters
Timo Wolters

Philip K. Dicks Vorlage zu „Minority Report“ wurde von Spielberg futuristisch und mit sicherer Hand inszeniert; Tom Cruise spielt den Cop, der ein zukünftiger Killer zu werden scheint, mit gewohnter Routine.

Die Blu-ray des Films zeigt das für Spielberg typische Stilmittel des groben Korns und offenbart zudem den stark überrissenen Kontrast, der Details in der Tiefe fast komplett verhindert. Alles in allem ein derart stilisiertes Bild, dass die Bewertung schwerfällt – ganz im Gegensatz zum Ton, der die Impulswaffen (ab 52’25) im (leider nur englischen) dts-HD-Master nochmals druckvoller präsentiert als schon die DVD. Dazu kommen ein allgegenwärtiger Score und zahlreiche Surroundeffekte. Noch schöner ist, dass nicht nur die Boni von 2003 enthalten sind, sondern einige neue Featurettes und Interviews auf die Blu-ray gelangt sind.

Fazit

Rasante Science- Fiction-Utopie mit philosophischen Untertönen.
Neu: Hifi-Tassen 4er Set, Limited Edition
Minority Report (Fox)

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren