Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
144_0_3
Anzeige
Topthema: Audioblock PS-10
Discjockey
Plattenspieler immer noch im Trend. Das Auflegen der Plattensammlung zu zelebrieren, macht Spaß und liefert erstaunlich gute Klangqualität. Moderne Plattenspieler wie der PS-10 von Audioblock bieten dank eingebautem A/D-Wandler sogar die Schnittstelle zur digitalen Welt.
140_17948_2
Topthema: Heller Geselle
BenQ TH535
Manchmal muss es einfach heller sein. Insbesondere wenn draußen projiziert werden soll geht die erforderliche Lichtausbeute schnell zu Lasten der Farbtreue. Nicht so beim BenQ TH535, der bleibt nah am Normfarbraum. Grund genug für uns, genauer hinzuschauen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Die Bucht (EuroVideo)

Die Bucht

2010
Timo Wolters
Timo Wolters

Im japanischen Küstenort Taiji werden immer wieder Hunderte Delfine gefangen und für die Dressur ausgewählt – die Untauglichen werden in einer für die Öffentlichkeit uneinsehbaren Bucht brutal geschlachtet oder verenden direkt vor Ort. Diese Zustände offenbart „Die Bucht“ mit eindringlichen Szenen, die trotz Stilisierung nicht immer für Sechsjährige geeignet sind.

Der diesjährige Gewinner des Dokumentarfilm- Oscars ist ein flammendes Plädoyer für den Tierschutz im Allgemeinen, und O’Barry, der seinerzeit der Tainer von TV-Delfin Flipper war, erreicht mit ebenso schönen wie teils extrem verstörenden und entlarvenden Bildern, dass man ins Grübeln kommt und den nächsten Besuch im Delfinarium vielleicht noch einmal überdenkt. Abhängig von den verwendeten Kameras ist das Bild mal grobkörnig und unscharf, mal sehr plastisch. In den Extras bekommen wir noch detailliertere Infos zu den einzelnen Aktionen zu sehen.

Fazit

Wichtiger Film über den Tierschutz, der lange im Gedächtnis bleibt.
Die Bucht (EuroVideo)

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren