Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
120_17773_2
Topthema: Der Spezialist
Acer PD1520i
Kompakt, mobil, langlebig und trotzdem gut genug für gelegentliches Filmvergnügen. Vier Eigenschaften, die in dieser Kombination in einem Beamer nur selten vereint sind.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
121_0_3
Anzeige
Topthema: Kinosessel für Ihr Heimkino
Mit Kühl- und Wärmefunktion sowie Sitzverstellung
Die hochwertigen Kinosofas der Serie "Binetto" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkino-Erlebnis...
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Swiss Army Man (Capelight)

Swiss Army Man

13961
Sandy Kolbuch
Sandy Kolbuch

Freunde findet man zu den unmöglichsten Zeitpunkten. Selbst, wenn das Leben längst vorbei zu sein scheint: Hank (Paul Dano), der auf einer Insel gestrandet ist, will seinem Leben gerade ein Ende setzen, als die Leiche von Manny (Daniel Radcliffe) an Land gespült wird.

In der Not freundet sich Hank mit dem Toten an, der plötzlich wieder lebendig wird und obendrein wie ein Schweizer Taschenmesser bedient werden kann. Mit ihm im Gepäck beginnt ein abenteuerlicher Trip quer durch die Wildnis. Paul Dano und Daniel Radcliffe tragen die Handlung auf ihren Schultern. Gemeinsam meistern sie die Höhen der Dialoge und das Spiel mit den Illusionen. Die ruhigen, nahezu malerischen und verträumten Bilder sind von dem Schauspiel des Duos ausgefüllt. Die größten Stärken zeigt der Film, solange die Männer ihren Weg in die Zivilisation suchen. Ihre Reise ist mit humorvollen und traurigen Momenten gespickt, die mit einem hohen Maß an Ekeleien aufgelockert werden. Den Machern Dan Kwan und Daniel Scheinert  gelingt galant der Schwenk von der surrealen Buddy-Komödie hin zur tragischen Drama-Komödie über die wahre Bedeutung von Liebe und Akzeptanz.  

Bild und Ton


Die Szenen im Wald und auf dem Meer sind natürlich koloriert und erfreuen sich bester Schärfe. Details werden  dank hoher Ablösung präzise wiedergegeben. Die englische Version ereifert sich in Dolby Atmos, während die deutsche Fassung lediglich als dts-HD-MA-Spur zur Verfügung steht.  Der Ton fokussiert die Geräusche der Wildnis und hebt Wind, Vogelgezwitscher und das brausende Meer hervor.

Fazit

„Swiss Army Man“ ist eine völlig abgefahrene, aber sehr warmherzige Komödie über eine ungewöhnliche Freundschaft.
Swiss Army Man (Capelight)

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren