Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Samsung EVO-S (HD Austria)
Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.
106_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
ViewSonic PX747-4K
Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Stone (Ascot)

Stone

3826
Timo Wolters
Timo Wolters

Stone sitzt seit acht Jahren im Knast, weil er offenbar am Tod seiner Großeltern beteiligt war. Als er vor Bewährungshelfer Mabry sitzt, um diesen davon zu überzeugen, dass er bereit ist, vorzeitig entlassen zu werden, trifft er auf einen harten Knochen, der kurz vor der Pensionierung steht.

Doch Stone ist smart und setzt sämtliche Waffen, inklusive seiner hübschen Frau Lucetta ein … Im US-Kino untergegangen, liefert „Stone“ eine fesselnde Charakterstudie zweier Männer, die sich gar nicht unähnlich sind. Wenngleich Norton die Knastfrisur überhaupt nicht steht, gelingt es ihm doch, seine Bösewichtrolle überzeugend zu spielen – leider ist die zugrunde liegende Story nur bedingt interessant und die Unentschlossenheit zwischen Thriller und (Lebens-)Drama verwirrt zudem. Das Bild ist etwas flau und nur mäßig scharf, der Ton geht absolut in Ordnung.

Fazit

Gute Darsteller in einem etwas unausgewogenen Film.
Stone (Ascot)

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren