Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3
Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
145_18651_2
Topthema: Mobiler Radiogenuss
Geneva Touring S+
Der digitale Radiostandard DAB+ ist auf dem Vormarsch. Wer unabhängig einer Internetverbindung seinen Lieblingssender hören möchte, ist mit dem Kauf eines DAB+-Radios gut beraten.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray-Anlagen
20.10.2015

Einzeltest: Teufel Varion Impaq 5.1-Set

Wohnraumtauglich

13233
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Sie haben keinen Platz für große Lautsprecher? Sie wissen noch nicht, ob sie kleine Lautsprecher frei aufstellen oder neben den Fernseher hängen sollen? Ein separater AV-Receiver und Blu-ray sind viel zu kompliziert? Dann ist das Varion Impaq 5.1-Set genau das Richtige!Teufels Neuzugang unter den Komplettlösungen basiert auf der neuen Lautsprecher-Serie Varion.

Wie der Name schon vermuten lässt, sind mit den Varion Lautsprechern variable Konstellationen möglich: vom 2.1 Stereo-Set, über 5.1-Surround-Set bis hin zu unserer Heimkino-Komplettlösung inklusive passendem Blu-ray-Receiver. Alles ist in diesem Set aufeinander abgestimmt und sofort spielfertig, sogar alle nötigen Kabel liegen dem Set bei. Dabei sind die Varion-Lautsprecher flexibel einsetzbar, wahlweise lassen Sie sich per eingebauter Schlüsselloch-Halterung an der Wand befestigen oder mittels Standfuß (es sind mittlere und große Füße erhältlich, zwei mittlere liegen dem Set sogar bei) 

Varion


Die Lautsprecher des Set sind (neben einem kompakten Aktiv-Subwoofer) fünf identische Mini-Säulen aus schlagfestem Kunststoff samt einer feingelochten Abdeckung aus Metall. Hinter dieser Abdeckung finden sich jeweils Mitteltöner mit Membrandurchmessern von rund 45 Millimetern, davon gleich sechs an der Anzahl um den nötigen Schalldruck und Tiefgang der an sich winzigen Treiber zu erhöhen. Jeweils ein 19-mm Hochtöner sorgt sich schließlich noch um die Frequenzen oberhalb 4.400 Hertz. Diese nur etwa 70 x 70 Millimeter im Querschnitt messenden, rund 50 cm langen Mini-Säulen verfügen über Schlüsselloch-Ösen und Schraubgewinde auf der Rückseite und lassen sich somit kinderleicht auf die passenden Stative stellen, an der Wand befestigen oder mittels einer speziellen VESA-TV-Halterung passgenau als Front- und Center-Speaker um einen wandmontierten Fernseher platzieren. 

Impaq 8000 Blu-ray-Receiver


Bild- und Tonlieferant des Sets ist der All-In-One Blu-ray-Receiver 8000, der neben einem Slot-In-Blu-ray-Laufwerk gleich die passenden Surround-Dekoder und fünf Leistungsverstärker mit an Bord hat. Das kompakte Gerät bietet zudem einen FM-Radiotuner, Netzwerkanschluss per LAN (WLAN Dongle optional erhältlich), einen Bluetooth-Empfänger und ausreichend digitale sowie analoge Eingänge. Auch stehen mit drei HDMI-Eingängen und einem HDMI-Ausgang genügend Anschlussmöglichkeiten für weitere Player, Spielekonsolen, Amazon Fire-TV oder Sat-Receiver zur Verfügung. Das eingebaute Slot-In-Laufwerk spielt neben Blu-rays auch DVDs und CDs problemlos ab, auch versteht sich der im Receiver eingebaute Dekoder auf praktisch alle üblichen Stereo- und Surround-Tonformate wie Dolby Digital, DTS, MP3, WMA, AAC, FLAC oder WAV. Selbst HiRes Soundformate wie DTS-HD Master oder Dolby True HD erkennt und dekodiert der Impaq 8000 klaglos. Ausserdem: mit dem zum Varion-Set gehörenden Subwoofer nimmt der Impaq 8000 kabellos eine Verbindung auf.  

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1600 Euro

Teufel Varion Impaq 5.1-Set

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren