Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
311_14710_1
Anzeige
Topthema: Hörtest 2022
Norddeutsche HiFi-Tage am 05.–06. Februar 2022
Die Norddeutschen HiFi- Tage HÖRTEST 2022 melden sich zurück! Erstmals findet die beliebte HiFi-Messe im Privathotel Lindtner, in der Heimfelder Str. 123 in 21075 Hamburg statt. Wie gewohnt präsentieren zahlreiche Aussteller Produkte für Musik- und Technikbegeisterte.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
292_20885_2
Topthema: 4K UST Laser TV
Der BenQ V7000i im Test
Der Gewinner des EISA-Awards 2021-2022 in der Kategorie "Laser TV Projection System" V7000i ist ein smarter 4K Ultrakurzdistanz Beamer mit Android TV Oberfläche und akkurater Farbwiedergabe und wohnzimmerfreundlichem weißem Gehäuse.
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT
Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

Kategorie: Blu-ray-Anlagen
20.10.2015

Einzeltest: Pioneer BCS-FS500

HD-Kompaktpaket

Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 1
1621

High-Definition muss kein technisches Hexenwerk sein! Mit einer Komplettanlage wie der Pioneer BCS-FS500 können Sie diese Faszination im Handumdrehen und preiswert zu Hause erleben.Ein flacher Blu-ray-Receiver, zwei schlanke Satelliten und ein kompakter Subwoofer – fertig ist die HD-Heimkinoanlage! Das ganze Set von Pioneer ist zudem in wenigen Minuten verkabelt und betriebsfertig, und nach dem ersten Einschalten wird das vierteilige Hauptmenü am Bildschirm aufgerufen.

Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 2Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 3Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 4Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 5Blu-ray-Anlagen Pioneer BCS-FS500 im Test, Bild 6
Mit Auswahl von „Setup“ lässt sich die Anlage dann nach den individuellen Gegebenheiten feinjustieren. Für weitere Zuspieler stehen am Blu-ray-Receiver analoge und digitale Audioeingänge sowie zwei HDMI-Eingänge zur Verfügung. Ältere TV-Geräte können per YUV mit der Anlage verbunden werden. Frontseitig ist hinter einer kleinen Abdeckung ein USB-Anschluss verborgen, über den USB-Sticks und Festplatten angeschlossen werden können. Da neben FAT-formatierten Speichermedien auch solche mit NTFS-Formatierung akzeptiert werden, können auch große Videodateien im DivX-Format über die Anlage abgespielt werden. Musik und Bilder werden als MP3-, WMA-, JPEG- und PNG-Dateien akzeptiert. Da zum Lieferumfang der Anlage eine externe iPod-Dockingstation gehört, die rückseitig an einer speziellen Buchse angeschlossen wird, lassen sich auch die Mediendateien des beliebten Taschenspielers wiedergeben und über die Pioneer-Fernbedienung steuern. Im Blu-ray-Receiver sind außerdem ein RDS-Tuner und drei kräftige Digitalendstufen verbaut.

52
Anzeige
Ausgewählte AV-Komponenten vom Online Fachhändler zu Top Konditionen mit Beratung 
qc_AV-01_1635154545.jpg
qc_AV-02_2_1635154545.jpg
qc_AV-03_3_1635154545.jpg
>> Mehr erfahren bei

Das Lautsprecherset


In den schlanken Satelliten, die sich auch bestens neben einem Flat-TV an der Wand befestigen lassen, verrichtet ein kleines 2-Wege-System seine Arbeit. Die Chassis sind natürlich magnetisch geschirmt, so dass eine TV-nahe Aufstellung kein Problem ist. Im Downfire-Subwoofer übernimmt ein 16 Zentimeter großes Basschassis die Wiedergabe der tiefen Töne unter 150 Hertz.

Bild und Ton


Die Bildwiedergabe der Anlage von Blu-rays ist scharf und knackig. Auch an der Bildqualität von abgespielten DVDs gibt es nichts auszusetzen. Der Klang des kompakten Lautsprechersets ist erstaunlich erwachsen und durch ein sattes Tieftonfundament gestützt. Filmszenen wie das Kapitel 1 aus „Fast & Furious“ bereitet das Set tonal rasant und packend auf. Selbst in unserem großen Referenz-Hörraum konnte der Subwoofer für fühlbaren Druck sorgen.


61
Anzeige
REVOX GUTSCHEIN AKTION - Audiobar S100 - Erweiterbar bis 5.1 
qc_01_1638461452.jpg
qc_02_2_1638461452.jpg
qc_03_3_1638461452.jpg
>> Hier mehr erfahren

Technikinfo: Virtual Surroundsound


Die BCS-FS500 bereitet den Filmton über die beiden Satelliten virtuell mehrkanalig auf. Der räumliche Höreindruck entsteht nach den Kriterien der Außenohr-Übertragungsfunktion, bei der durch das zeitversetzte Eintreffen der Signale (mithilfe eines entsprechenden Prozessors) am linken und rechten Ohr der Schall räumlich wahrgenommen wird.

Fazit

Mit dieser Komplettanlage ermöglicht Pioneer einen preiswerten Einstieg in die HD-Welt mit Multimediavielfalt und einer sehr guten Wiedergabe von Bild und Ton



Preis: um 600 Euro

Pioneer BCS-FS500

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Laborbericht Pioneer BCS-FS500 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Telefon 02154 913275 
Internet www.pioneer.de 
Audioeingänge 1 x analog, 1 x elektrisch, 1 x optisch 
Videoeingänge 2 x HDMI 
Videoausgänge 1 x FBAS, 1 x YUV, 1 x HDMI 
Außerdem: USB-Anschluss, LAN-Anschluss, iPod-Anschluss, RDS-Tuner mit 50 Speicherplätzen, BD-Live 
BD-Receiver (B x H x T) in mm 430/76/420 
Lautsprecher (mit Fuß) (B x H x T) in mm 77 (126)/395 (462)/55 (126) 
Subwoofer (B x H x T) in mm 230/380/360 
Leistung 2 x 60W + 1 x 120W 
Preis/Leistung sehr gut 
+ sehr gute Wiedergabequalitäten 
+ USB-Anschluss für Musik, Filme und Bilder 
+ kurze Einlesezeiten 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil: ausgezeichnet 

Bewertung

 
Bild 20% :
Schärfe 10%
Brillanz 5%
Farben 5%
Ton 20% :
Surround 15%
Stereo 5%
Labor 10% :
Video 5%
Audio 5%
Praxis 50% :
Ausstattung 20%
Bedienung 10%
Verarbeitung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren