Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Bildergalerie: Manunta Nash, Manunta Young MK III, Manunta Crosby, Manunta Van Der Graaf MK II - Bild 13

13 / 15
Phono Vorstufen Manunta Nash, Manunta Young MK III, Manunta Crosby, Manunta Van Der Graaf MK II im Test , Bild 13

Messtechnik-Kommentar: Nichts zu meckern beim Laborduchgang der Komponenten, wobei wir uns auf die Phonovor- und die Endstufe konzentriert haben. „Nash“ schafft respektable Störabstände von 74,5 Dezibel(A) bei 65 Dezibel Verstärkung, die Kanaltrennung beträgt in diesem Falle 47,8 Dezibel, der Klirr liegt bei 0,09 Prozent. Die Endstufe leistet 63 Watt an acht und 113 Watt an vier Ohm; der Störspannungsabstand schafft beeindruckende 114 Dezibel(A), die Kanaltrennung akzeptable 72 Dezibel. Der Klirr bei einem Watt beträgt 0,012 Prozent.