Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: AV-Receiver
20.10.2015

Einzeltest: Pioneer SC-LX704

Pioneer SC-LX704: 9.2-Kanal AV-Receiver der Spitzenklasse

AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 1
19542

Das zweitgrößte Modell aus Pioneers AV-Receiver-Topklasse bietet in der aktuellen Version enorme Leistung, gigantische Ausstattung und umfangreiche Netzwerkfunktionen. Wir haben den SC-LX704 im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 2AV-Receiver Pioneer SC-LX704 im Test, Bild 3
 „Darf es etwas mehr sein?“ Wer diese Frage grundsätzlich mit „Ja“ beantworten würde, sollte beim Thema AV-Receiver unbedingt die LX-Serie von Pioneer im Auge behalten. Denn Pioneer setzt sich bei dieser Top-Serie den eigenen Anspruch, neben erstklassigem Heimkino-Sound auch audiophile Musikliebhaber mit bestmöglicher Klangqualität zufrieden zu stellen. Das zweitgrößte Modell der aktuellen Serie ist der SC-LX704, der mit 9 leistungskräftigen Verstärkern an Bord auch für größere Heimkino- bzw. HiFi-Konstellationen bestens gerüstet ist. Die neuen Digital-Verstärker-Kanäle in der sechsten Generation von Pioneers „Direct-Energy-HD“-Konzept liefern satte 177 Watt (4 Ohm) pro Kanal und machen den SC-LX704 zum idealen Spielpartner für Surround-Konstellationen bis 9.2 Kanälen, Multiroom-Scenarios oder leistungsstarkes Bi-Amping für anspruchsvolle HiFi-Anlagen. Selbstverständlich beherrscht der LX-704 praktisch alle aktuellen Surroundsound-Formate wie Dolby Atmos, DTS:X, DTS HD-Master, Dolby True HD und alle anderen üblichen Tonformate. Ausstattung Das mächtige, rund 16 Kilogramm schwere Gehäuse des SC-LX704 bietet ausreichend Platz für eine umwerfend große Ausstattungsvielfalt. Sieben HDMI-Eingänge, drei HDMI-Ausgänge, eine gute handvoll digitaler und analoger Eingänge sowie Vorstufen-Ausgänge inklusive USB, WLAN, Ethernet und UKW-Antenne machen den SC-LX704 zu einer echten Universal-Schaltzentrale für jede erdenkliche HiFi-, Heimkino- oder Multiroom-Konstellation. Seine ausgefeilten Netzwerkfunktionen samt eingebauten ChromeCast, Airplay-Kompatibilität und Roon-Option sind hervorragend gerüstet, auch unterstützt der SC-LX704 sämtliche Streamingdienste wie Tidal, Spotify oder Deezer sowie Internetradio-Empfang. Lassen Sie sich übrigens nicht von dieser gewaltigen Ausstattungs- und Funktionsvielfalt abschrecken, denn der LX704 erleichtert dank hervorragendem Bildschirmmenü, einer übersichtlichen Fernbedienung und einer optionalen Smartphone-App die Einrichtung des Gerätes ganz enorm. Auto-Einmessung Das Highlight im Pioneer SC-LX704 ist das seit Jahren bewährte Einmesssystem MCACC, welches vollautomatisch innerhalb weniger Minuten die gesamte AV-Anlage inklusive Lautsprecher individuell auf den Hörraum kalibriert. In dem Topserien-Modell LX704 arbeitet die umfangreichere MCACC Pro Version dieser genialen Software, die sogar stehende Wellen im Raum erkennt und reduziert sowie neben Frequenzgangkorrekturen auch die Phasenlage und Gruppenlaufzeit der Lautsprecher auf maximale Perfektion korrigiert. Auch aufwändige Dolby Atmos Setups mit Deckenlautsprechern werden von MCACC Pro erkannt und auf das klangliche Optimum justiert, die Messung lässt sich auch an mehreren Stellen im Hörraum durchführen um ein möglichst perfektes Ergebnis zu erzielen.      
63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-03_3_1637747778.png
>> Mehr erfahren

Praxis


Selbst in unserem akustisch nahezu idealen Testkino konnte die MCAAC Pro Einmessung des SC-LX704 noch kleine Fehler entdecken und Korrekturen vornehmen und aufs Zehntel-dB genau die Pegel über den gesamten Frequenzbereich justieren. Der klangliche Quervergleich mit der Einstellung ohne MCAAC Pro war tatsächlich deutlich hörbar, denn mit aktiver Korrektur klang der Filmsound noch ausgewogener und homogener. Unsere Test-Disc mit „Blade Runner 2049“ wurde vom Pioneer SC-LX704 nach der Einmessung mit brachialer Gewalt wiedergegeben, satte tieffrequente Effekte untermalten ohne Ansatz von Dröhnen oder Wummern den komplexen Gesamtsound des Filmes. Dialoge setzten sich glasklar aus dem recht dichten und vielschichtigen, dreidimensionalen Surroundsound des Blockbusters ab. Die gesamte Soundkulisse des Films bewältigte der SC-LX704 mit Bravour und sorgte für eine absolut stimmige, präzise und gleichzeitig extrem dynamische Performance auf allen Kanälen– so macht Heimkino richtig Spaß!   
52
Anzeige
Ausgewählte AV-Komponenten vom Online Fachhändler zu Top Konditionen mit Beratung 
qc_AV-01_1635154545.jpg
qc_AV-02_2_1635154545.jpg
qc_AV-03_3_1635154545.jpg
>> Mehr erfahren bei

Fazit

Für komplexe Heimkino-Setups mit bis zu 9.2 Kanälen ist der Pioneer SC-LX704 bestens gerüstet. Das extrem leistungsstarke Dickschiff unter den AV-Receivern bietet erstklassige Klangqualität, beherrscht moderne Streaming- und Multiroom-Anwendung mit Bravour und ermöglicht dank professioneller Auto-Einmessung mit MCACC Pro eine perfekte Klangperformance in nahezu jedem Hörraum. Der Pioneer SC-LX704 ist eine dicke Empfehlung für Liebhaber von erstklassigem Heimkino-Sound und kann sogar echte HiFi-Fans glücklich machen.

Preis: um 1800 Euro

AV-Receiver

Pioneer SC-LX704

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

05/2020 - Dipl.-Ing. Michael Voigt

Ausstattung

 
Vertrieb Aqipa, A-Kundl 
Telefon 089 217049797 
Internet www.eu.pioneer-av.com 
Abmessungen (B x H x T in mm) 435/185/440 
Gewicht 15.5 
Leistung PCM-Stereo (4 Ohm / 8 Ohm) 243/155 
Leistung Dolby Digital (4 Ohm / 8 Ohm) 177/125 
Rauschabstand (Stereo / DD) 72/74 
Klirrfaktor (Stereo / DD) 0.02/0.004 
Kanaltrennung (Stereo / DD) 71 dBr(AA) / 71 dBr(A) 
Dämpfungsfaktor 161 
Stromverbrauch (Aus / Standby / 2 x 5 Watt) 3.7/ Nein /61 
Eundstufen / Dekoder 9/9,2 
Dolby Atmos / DTS:X / Auro 3D / THX Ja / Ja / Nein / Nein 
USB-Formate bis 192 kHz/24bit, 11,2 MHz DSD 
DSP-Programme / Auto-Einmessung ja/ Ja 
Frontanschlüsse (USB / HDMI / Analog / Phones) Ja / Ja / Nein /ja 
Eingänge Audio (Analog / Phono / opt. / elektr.) 6/ Ja /3/2 
Eingänge Video ( HDMI / FBAS / YUV) 6/2/2 
Ausgänge Audio (Analog / opt. / elektr.) 51-Preout5,/0/0 
Ausgänge Video (HDMI / FBAS / YUV) 3/0/0 
Multiroom / Bi.-Amping Ja / Ja 
Streaming / FM-Tuner / Internet-Radio Ja / Ja /ja 
Netzwerk / WLAN / Bluetooth Ja / Ja / Ja 
Besonderheiten Roon-kompatibel, Chromecast-built-in, Alexa-kompatibel 
Preis/Leistung sehr gut 
+ enorme Leistungsfähigkeit/Auto-Einmessung MCACC Pro/exzellente Ausstattung 
Klasse Spitzenklasse 

Bewertung

 
Klang 40%
Labor 10%
Praxis 25%
Ausstattung 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren