Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: AV-Receiver
20.10.2015

Einzeltest: Lexicon RV-9 - Seite 3 / 3

Audiophiles Hightech: High-End-AV-Receiver RV-9 von Lexicon

Jochen Schmitt
Jochen Schmitt

Im Einsatz


Sind das Heimkino eingemessen und die Projektdaten im AV-Receiver abgespeichert, kann Dirac Live für jeden verfügbaren Eingang aktiv geschaltet oder deaktiviert werden. Wir haben einmal ein 7.
1.4- Setup getestet mit den vorhandenen Referenzlautsprechern von Canton und einmal ein 5.1-Setup im Zusammenspiel mit den neuen Hecos aus dem Test ab Seite 48. In beiden Fällen funktioniert die Einmessung sehr gut und liefert beste Hörergebnisse. Aber zuerst hören wir den Lexicon RV-9 im völlig unbeeinflussten Zustand als reinen Stereo- Receiver. Bereits hier glänzt der Edelverstärker durch überwältigend guten Klang mit einem unglaublich kraftvollen Tieftonbereich, der bei aller Wucht und Schwärze mit grandiosem Timing und großer Präzision auftrumpft. Großartig, wie opulent räumlich der Lexicon Musik im Hörraum abbildet. Ob und wie gut Dirac Live funktioniert, kann auf simplen Knopfdruck ganz leicht nachvollzogen werden. Das angenehm zurückhaltende Einmesssystem haut nicht auf den Putz, es bringt eher mehr Präzision, Natürlichkeit, Authentizität und Atmosphäre ins Spiel. Die räumliche Darstellung und Abbildung der Ereignisse ist atemberaubend, fein- wie grobdynamisch leistet der Lexicon allerbeste Arbeit und Strukturen werden akkurat herausgearbeitet. Musik- wie Filmwiedergabe sind exzellent, die Class-G-Endstufen arbeiten kraftvoll und feinsinnig zugleich. Der Lexicon RV-9 macht in allen Situationen eine herausragend gute Figur – diese Performance macht süchtig. Mit dem Upmixer Logic7 Immersion aufbereitete Stereosignale lassen den Klang schön räumlich ertönen, mit Wahrung des Klangcharakters und der Natürlichkeit von Instrumenten und Stimmen. Gerade bei Liveaufnahmen macht sich das Zuschalten bezahlt, da der Zuhörer nun in die Musik eintauchen und sich vom packenden Livecharakter mitreißen lassen kann.

Fazit

Mit dem Lexicon RV-9 AV- Receiver steht Heimkinobesitzern eine mächtige Klangmaschine zur Verfügung, die Musik und Film zum berauschenden Ereignis werden lässt. Die Einmessung Dirac Live funktioniert prächtig und liefert exzellente Ergebnisse. Lexicons Logic 7 Immersion arbeitet ebenfalls sehr gut und begeistert mit einer lebendigen, räumlichen Mehrkanal-Performance. Dieser AV-Receiver ist ein absolutes Highlight!
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 6700 Euro

Lexicon RV-9

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis in Euro 6700 
Vertrieb Harman Luxury Group 
Telefon 08031 3911600 
Internet www.harmanluxuryaudio.com 
Abmessungen (B x H x T) in mm 433/171/425 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 16.7/M 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 200/129 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 170/113 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 98.15 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.8 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.01 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.003 
Kanaltrennung, DD, 1kHz; F/F, F/C, F/R (in dB) 88.2/81.2/77.3 
HDMI-Version 2,0a, Ausgänge mit ARC 
Dämpfungsfaktor 184 
Stromverb. Standby/Passthrough/bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0.1/8/113 
Max. Temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 23 
Dekoder für alle Tonformate/THX Ja / Nein 
Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D Ja / Ja / Nein 
Formate USB MP3, WMA, WAV, FLAC (bis 48kHz/24-bit), AAC 
Formate Netzwerk MP3, WMA, WAV, FLAC (bis 48kHz/24-bit), AAC 
DSP-Programme/autom. Einmessung 0/ Ja 
Übernahmefreq. f. Subw./pro Kanal/man. Equalizer 7/ Nein / Nein 
Frontanschl.: FBAS/HDMI/Audio analog/digital/USB Nein / Nein / Nein / Nein / Nein 
Eing. Audio: analog/Phono/Mehrkanal/opt./elektr. 6/ Nein / Nein /2/4 
Eingänge Video: FBAS/YUV/HDMI 0/0/7 
Ausgänge: analog/opt./elektr./YUV/HDMi 0/0/0/0/3 
Pre-Out: Front/Center/Rear/Subw./SB/FH/FW Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Nein / Nein 
Videokonvert./Scaler/4K-Passtrough/Upscaling Ja / Ja / Ja / Ja 
AV-Sync/Analogpegel einstellb./Input-Rename var./ Ja / Ja 
Multiroom (A/V)/iDevice-kompatibel/AirPlay Ja / Ja / Ja / Nein 
Klangregler/abschaltb./Kopfhörer-Ausg. 2/ Ja / Ja 
FM-Tuner/Internetradio/Sleep-Timer Ja / Ja / Ja 
Fernb. lernf./vorprogr./OSD über HDMI Ja / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/Triggerausgänge/RS232 o.ä. Ja / Ja / Ja 
Dekoder/Endstufen/Gehäusefarben 7.1/7 Class G/schwarz 
Sonstiges Logic7 upmixer, DAB+-Tuner, IMAX Enhanced, DTS Virtual:X, Dolby Atmos, DTS:X, Dolby Vision 
Preis/Leistung angemessen 
+ + klingt fantastisch 
+ + DiracLive-Einmessung 
+/- + 11.1-Decoding 
Klasse: Referenzklasse 
Testurteil: überragend 

Bewertung

 
Klang 40% :
Tonalität 20%
Räumlichkeit 10%
Lebendigkeit 5%
Dekodierung 5%
Labor 10% :
Leistung 2%
Rauschabstand 2%
Klirrfaktor 2%
Übersprechen 2%
Dämpfung 2%
Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%
Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%
Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren