Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Endstufen

Ausstattungsliste: Audionet HEISENBERG

Ausstattung

 
Besonderheiten
Mono-Endstufe für absolute Kanaltrennung
Magnetisch und kapazitiv optimiertes Schaltungs- und Gerätedesign ohne Verwendung von ferromagnetischen Materialien.
Floating Design mit optimaler Mikrophonieresistenz und Temperaturstabilität.
Floating Gehäuseplatten, resonanzoptimiert durch massive Messingpads.
Transformatorenaufhängung und Schraubverbindungen sind aus Edelstahl gefertigt.
Air Flow Design Leiterplatten zur optimierten Kühlung und Stabilisierung der Ruheströme.
Separierung und galvanische Trennung aller analogen Schaltungen durch Optokoppler.
Neue Schaltungstopologie mit State Of The Art Glimmerkondensatoren.
Audionet ULA-Technologie (Ultra-Linear-Amplifier) zur Echtzeitlinearisierung von Verzerrungen.
Rhodium Cinchbuchsen und Rhodium Drehmomentpolklemmen von Furutech.
DC-Kopplung ohne klangschädliche Kondensatoren oder Spulen, kürzeste Signalwege.
Verlustfreier Signaltransport über massive, vergoldete Kupferschienen zu den Ausgangspolklemmen.
Keine Relais im Ausgang.
2 getrennte Netzteile für Gerätesteuerung und Messschaltung zur Detektion und Überwachung des Nulldurchgangs des Netzstroms.
4 Netzteile für positive und negative Versorgungsspannungen von Eingangs- und Treiberstufe sowie der Leistungsstufe.
Zwei gekapselte und entkoppelte Ringkerntransformatoren mit je 50 VA für die Eingangs und Treiberstufe.
Zwei gekapselte und entkoppelte 1200 VA Ringkerntransformatoren für die perfekte Spannungsversorgung der Leistungsstufe.
Hauptstromkondensatoren 8.200 µF ESR-optimiert für schnelle Stromimpulse mit insgesamt 196.000 µF Siebkapazität.
Mikroprozessorüberwachte Schutzschaltung mit eigenem Netzteil für Hochfrequenz, Gleichspannung, Übertemperatur und Überlast.
Rhodiumsicherungen
Messwerte
Leistung 530 W in 8 Ω
1.050 W in 4 Ω
2.100 W in 2 Ω
Bandbreite 0–700.000 Hz (-3 dB)
Dämpfungsfaktor > 1.800 bei 10 kHz
> 10.000 bei 100 Hz
Klirrspektrum k2 typ. -117 dB für 25 W in 4 Ω
k3 typ. -123 dB für 25 W in 4 Ω
Intermodulation < -110 dB SMPTE 100 Hz : 20 kHz, 4 : 1, 50 W in 4 Ω
THD + N > -106 dB bei 1 kHz, 25 W bis 700 W in 4 Ω
SNR > 125 dB
Siebkapazität 200.000 µF
Eingangswiderstand Cinch: 50 kΩ, 33 pF
XLR: 7 kΩ 66 pF (line to line)
Leistungsaufnahme max. 2.400 W
Netzanschluss 220…240 V oder 110…120 V, 50…60 Hz
Abmessungen Breite 270 mm
Höhe 500 mm
Tiefe 490 mm
Gewicht 70 kg
Farbe Silber oder schwarz

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren