Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Aktivlautsprecher
20.10.2015

Einzeltest: quadral Aurum Gamma

Aktiv-Lautsprecher mit Raumeinmessung

20341

Lautsprecher mit eingebauten Endstufen sind superpraktisch, denn zusätzliche Verstärker oder AV-Receiver werden bei Aktiv-Lautsprechern nicht benötigt. Quadral bietet mit der Aurum Gamma ein absolutes Highlight in dieser Kategorie – denn sie bietet neben kabellosen HiRes-Streaming- Möglichkeiten sogar eine automatische Raumeinmessung.

Ein Stereo-Lautsprecher-Set fürs Heimkino, kann das funktionieren? Ja, es funktioniert sogar prima! Denn ein zweikanaliges Lautsprecher-Set ist durchaus in der Lage, beeindruckenden Filmsound zu liefern und hat sogar einige Vorteile gegenüber den typischen 5.1- oder 7.1-Setups. Zum einen lassen sich zwei Lautsprecher meist problemlos in Wohnräume integrieren, zum anderen kann man in zwei besonders hochwertige Schallwandler investieren anstelle den vorhandenen Etat gleich auf mehrere Lautsprecher zu verteilen. Dazu kommt der Umstand, dass bei perfekter Positionierung der beiden Frontlautsprecher links und rechts neben dem Bildschirm oder einer Leinwand ganz automatisch ein „Phantom-Center“ erzeugt wird. Das heisst: Dialoge und Effekte des Center-Kanals lassen sich wie gewohnt in der Bühnenmitte orten. Tonal hat das Prinzip des Phantom-Center sogar die Nase vorne, denn es entstehen keine Auslöschungen oder Phasenprobleme wie beim Einsatz von separaten Center-Lautprechern. Auch auf einen zusätzlichen Subwoofer kann man im Heimkino verzichten, wenn die Frontlautsprecher zu potenter Basswiedergabe in der Lage sind. Die uns zum Test vorliegenden Aktivlautsprecher Aurum Gamma von Quadral erfüllen die oben genannten Anfoderungen und bieten dank ausgefeiltem Signalprozessing weitere praktische und klangliche Vorteile.  

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 12000 Euro

quadral Aurum Gamma

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren