Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
127_18013_2
Topthema: Ruark Audio R5
The Entertainer
Die All-in-one-Musiksysteme des Herstellers Ruark Audio vereinen klasse Klangeigenschaften, exzellente Verarbeitung und ein charmantes Retro-Design. Mit Anleihen an das Flaggschiff R7 bringen die Briten nun das neue Modell R5 auf den Markt.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: 1-DIN-Autoradios
20.10.2015

Serientest: Pioneer MVH-1400UB, Pioneer DEH-4400BT

Pioneer MVH-1400UB und DEH-4400BT

5490
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Pioneer bringt vor Weihnachten bereits vier neue Autoradios. Wir sicherten uns zwei davon zum Test.


Im geschlossenen Bereich wurde es bereits auf der IFA gezeigt, jetzt ist es endlich da: Pioneers MVH-1400UB, ein iPod-Radio ohne mechanisches Laufwerk. Was daran so besonders ist? Der Preis: Mit einem Einführungspreis von gerade einmal 60 Euro eröffnen die Japaner eine neue Preisrunde unter den sogenannten Mechless-Radios.

Verblüffend


Freilich kann man in dieser Preisklasse jetzt keine Vollausstattung mit Bluetooth und allem Drum und Dran erwarten. Doch allein die Tatsache, dass das MVH-1400UB über eine iPod/ iPhone-Steuerung verfügt, verblüfft bereits. Hinzu kommen getrennte Vorverstärkerausgänge für Front und Sub. Das haben teils noch nicht mal deutlich teurere Radios zu bieten. Zudem kann der Subwoofer mittels Tiefpass getrennt und im Pegel angepasst werden. Zur weiteren Klangregelung stehen Regler für Bass, Mitten und Höhen bei fester Einsatzfrequenz parat. Vorgegebene Equalizereinstellungen sind abrufbar. Zur Auffrischung stark komprimierter Dateien dient Pioneers Sound Retriever, der verloren gegangene Obertöne in zwei Stufen hinzumischen kann. Selbstverständlich können an die USB-Buchse außer iPod und iPhone auch USB-Massenspeicher angeschlossen werden. Die Formate MP3 und WMA werden unterstützt. Die mittlerweile obligatorische Klinkenbuchse zum analogen Anschluss ist ebenfalls vorhanden.

Großer Bruder


Das zweite Pioneer-Radio, das wir uns zum Test aussuchten, ist das DEH-4400BT für ca. 130 Euro. Optisch ist es dem MVH-1400UB sehr ähnlich. Augenscheinliche Unterschiede sind der hier vorhandene CD-Schacht sowie die Telefontaste links. Letztere deutet es bereits an: Das DEH-4400BT besitzt ein integriertes Bluetooth- Modul, das neben drahtlosem Freisprechen auch Audiostreaming via A2DP erlaubt. Das Radio kann aufs Telefonbuch des Handys zugreifen und dieses nach Anfangsbuchstaben durchsuchen. So können die Kontakte direkt übers Autoradio angerufen werden. Die Verständlichkeit ist dank des externen Mikrofons auch auf der Gegenseite sehr gut. Die übrige Ausstattung entspricht abgesehn von der leicht geänderten Display-Darstellung der des MVH-1400UB. Weitere neue von Pioneer erhältliche Modelle sind das DEH-2400 und 3400UB. Ersteres entspricht dem MVH-1400UB plus zusätzlichem CD-Laufwerk, jedoch mit nur einem Paar Vorverstärkerausgänge. Das 3400 bietet zudem variable Beleuchtung für Display und Tasten. Die Preise werden bei voraussichtlich 80 bzw. 100 Euro liegen.

Fazit

Pioneers MVH-1400UB ist sicher eine der Sensationen der 2012er-Radiogeneration: Für gerade einmal 60 Euro erhält man ein wirklich solides A-Marken-Gerät mit iPod/iPhone-Steuerung. Wer auf ein herkömmliches CD-Laufwerk verzichten kann, macht hier ein echtes Schnäppchen. Das DEH-4400UB kostet zwar mehr als das Doppelte, angesichts des zusätzlichen Laufwerks und vor allem der Bluetooth-Freisprecheinrichtung ist jedoch auch hier das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend.

Preis: um 60 Euro

Pioneer MVH-1400UB

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

03/2012 - Guido Randerath

Preis: um 130 Euro

Pioneer DEH-4400BT

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Hotline 06039 8009988 
Internet www.pioneer.de 
Verstärkerleistung 16 
Ausgangsspannung (in V) 2.1 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 1130 
THD+N (%) 0.01 
SNR (A) 96 
THD+N (%) 0.027 
SNR (A) 67 
Übersprechen (dB) 44 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Nein 
Mute / GAL Nein / Nein 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 0/3 
Pre-outs
Frequenzweichen TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Nein / Nein 
Sonstiges Nein 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Einstiegsklasse 

Ausstattung

 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Hotline 06039 8009988 
Internet www.pioneer.de 
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 2.1 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 1120 
THD+N (%) 0.01 
SNR (A) 96 
THD+N (%) 0.029 
SNR (A) 67 
Übersprechen (dB) 45 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Nein 
Mute / GAL Nein / Nein 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 0/3 
Pre-outs
Frequenzweichen Nein 
Laufzeitkorrektur Nein 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Ja 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges Nein 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 

Bewertung

 
Klang 35% :
Bassfundament 7%
Neutralität 7%
Transparenz 7%
Räumlichkeit 7%
Dynamik 7%
Labor 20% :
CD/iPod/DVD 10%
Verzerrung 5%
Rauschabstand 5%
Tuner 10%
Frequenzgang 2.50%
Übersprechen 2.50%
Verzerrung 2.50%
Rauschabstand 2.50%
Praxis 45% :
Bedienung 10%
Ausstattung 20%
Empfangstest 10%
Verarbeitung 5%
Klang 35%
Labor 20%
Praxis 45%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren