Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
127_18013_2
Topthema: Ruark Audio R5
The Entertainer
Die All-in-one-Musiksysteme des Herstellers Ruark Audio vereinen klasse Klangeigenschaften, exzellente Verarbeitung und ein charmantes Retro-Design. Mit Anleihen an das Flaggschiff R7 bringen die Briten nun das neue Modell R5 auf den Markt.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: 1-DIN-Autoradios
20.10.2015

Einzeltest: Pioneer MVH-X580DAB

Radio mit App-Steuerung

13499
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Mit dem MVH-X580DAB bringt Pioneer einen voll ausgestatteten Media-Receiver mit praktischer App-Steuerung.Wie der Name schon andeutet beherbergt das Pioneer MVH-X580DAB neben dem herkömmlichen UKW-Tuner auch einen Empfänger für das Digitalradio DAB+.

Dieser erlaubt mit seiner Time-Shift Funktion auch das Aufzeichnen und zeitversetzte Hören des Programms. Ebenfalls an Bord ist ein Bluetooth-Modul zum drahtlosen Freisprechen und Audiostreaming via A2DP. Die Front bietet USB- und Aux-Anschluss, auf der Rückseite sitzen drei Paar Vorverstärkerausgänge für Front, Rear und Subwoofer. Auf ein CD-Laufwerk verzichtet das MVH-X580DAB.

3-Wege-Weiche 


Damit ist die Ausstattung des Pioneers angesichts des niedrigen Preises von 120 Euro bereits üppig, doch der Clou ist die Audio-Ausstattung des Media-Receivers. Bei der Inbetriebnahme hat der Nutzer die Wahl zwischen den Lautsprecherkonfigurationen „Standard“ und „Netzwerk“. Ersteres bezeichnet die klassische Konfiguration für Front, Rear und Subwoofer. Die Netzwerk-Einstellung dient zur vollaktiven Ansteuerung eines Dreiwege-Systems. Das Pioneer stellt dann nicht nur die passenden Frequenzweichen zur Verfügung, sondern bietet sogar eine Laufzeitkorrektur für alle Kanäle. Zudem steht für die Frequenzganganpassung ein dreizehnbändiger grafischer Equalizer zur Verfügung. Diese Feature wirken dabei sowohl auf die Vorverstärkerausgänge als auch die High-Power-Ausgänge. So kann also mit nur einer zusätzlichen Endstufe für den Subwoofer ein vollaktives Dreiwege-System aufgebaut werden. Der Clou: Installiert man auf dem Smartphone die App „Pioneer ARC“ (kostenlos für iOS und Android) so lassen sich alle Einstellungen komfortabel über den Touchscreen des verbundenen Telefons vornehmen. Dies geht deutlich komfortabler als über das Display des Autoradios.

Fazit

Digitalradio, Bluetooth, USB sowie einen digitalen Soundprozessor mit Dreiwege-Weiche  und Laufzeitkorrektur – das Pioneer MVH- X580DAB setzt sich mit phänomenaler Ausstattung an die Spitze seiner Preisklasse.

Preis: um 120 Euro

Pioneer MVH-X580DAB

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Hotline 02154 9130 
Internet www.pioneer.de 
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 1.9 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 840 
THD+N (%) 0.19 
SNR (A) 93 
THD+N (%) 0.06 
SNR (A) 60 
Übersprechen (dB) 49 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja /FLAC 
Mute / GAL Nein / Nein 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 0/13 
Pre-outs
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges DAB+ 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Mittelklasse 

Bewertung

 
Klang 35% :
Bassfundament 7%
Neutralität 7%
Transparenz 7%
Räumlichkeit 7%
Dynamik 7%
Labor 20% :
USB 10%
Verzerrung 5%
Rauschabstand 5%
Tuner 10%
Frequenzgang 2.50%
Übersprechen 2.50%
Verzerrung 2.50%
Rauschabstand 2.50%
Praxis 45% :
Bedienung 10%
Ausstattung 20%
Empfangstest 10%
Verarbeitung 5%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren