Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
304_14625_1
Anzeige
Topthema: VIABLUE™ Kabel vom Feinsten
20 Jahre Jubiläumsgewinnspiel vom 21.11. - 21.12.2021
Seit 2001 steht der deutsche Hersteller für herausragende Qualität und Funktion. Eine komplette Kabelserie, Spikes und Absorber im edlen VIABLUE™ Design bieten dabei jedem Hifi-Fan optimale Lösungen.
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT
Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.
309_0_3
Anzeige
Topthema: On-Ear statt Rentier
Dein Fest, dein Sound - Bis zu 22% Rabatt auf Teufel-Produkte
Du bist auf der Suche nach einer tollen Geschenkidee, die unterm Baum für strahlende Augen sorgt? Egal, ob für Mama, den älteren Bruder oder deine beste Freundin, über guten Sound freuen sich nun wirklich alle.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

News Kategorie: HiFi
27.11.2021 13:36 Uhr

Planck 2 und Art G5: Zwei neue Highend-CD-Player von Audionet

HiFi

HiFi Planck 2 und Art G5: Zwei neue Highend-CD-Player von Audionet - News, Bild 1
Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Audionet bringt mit den Modellen Planck 2 und Art G5 zwei neue CD-Player auf den Markt.

Im Vergleich zu den Vorgängern hat Audionet nach eigenen Angaben verbesserte Laufwerke verbaut und die Messwerte optimiert.

Besonderheiten Planck 2:

- Toplader, dämmende Aluminium-Feinschiefer-Gehäuse­konstruk­tion

- Massives Aluminium­gehäuse mit resonanz­optimierter, nicht sichtbarer Schrauben­fixierung und teflon­gelagertem Schiebe­deckel aus 10-mm-Aluminium

- Zusätzliche Entkopp­lung von Laufwerks­einheit und Platinen

- Komplett separierte Spannungs­ver­sor­gungen für Auslese- und Wandler­einheit, Digital- und Analog­sektionen

- Voll­ständige DC-Kopplung, kein Konden­sator im Signalweg

- D/A-Wandler­funktion mit separaten und frei wählbaren digitalen Audio-Eingängen: SPDIF elektrisch (Cinch) und optisch (TosLink) sowie USB-Audio 2.0 (USB-B-Buchse)

- Alle digitalen Audio-Eingänge bis 192 kHz / 24 Bit

- Digitaler Cinch- und AES-EBU-Ausgang 44,1 kHz / 16 Bit (für CD)

- Fernein­schaltung über Audionet Link (Lichtleiter)

Besonderheiten Art G5:

- Toplader, dämmende MDF-, Aluminium- und Granit-Gehäusekonstruktion, Schiebedeckel aus 10-mm-Aluminium, teflongelagert

- Zusätzliche Entkopplung von Laufwerkseinheit und Platinen

- Getrennte Spannungsversorgungen für Auslese- und Wandlereinheit

- Vollständige DC-Kopplung, kein Kondensator im Signalweg

- Diskret aufgebaute, extrem schnelle und stabile Filter- und Ausgangsstufen

- D/A-Wandlerfunktion mit USB/SPDIF- und optischem TosLink-Digitaleingang

- Audionet HighBit-Schnittstelle mit 192 kHz / 24 Bit

- Abschaltbare Digitalausgänge

- Ferneinschaltung über Audionet-Link (Lichtleiter)

Audionet verkauft den Planck 2 für 14.490 Euro, für den Art G5 werden 8.

HiFi Planck 2 und Art G5: Zwei neue Highend-CD-Player von Audionet - News, Bild 2
490 Euro fällig.

Das könnte Sie auch interessieren