Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
307_14654_1
Anzeige
Topthema: Ohrenschmaus
Neueröffnung am 18.12.2021
Deutschlands nördlichster HiFi Händler lädt zum 25-jährigen Jubiläum in seine neuen Räumlichkeiten ein. Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten über die Produkte führender HiFi-Marken aus – von der gut klingenden Einsteigerlösung bis zur Highend-Anlage.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
292_20885_2
Topthema: 4K UST Laser TV
Der BenQ V7000i im Test
Der Gewinner des EISA-Awards 2021-2022 in der Kategorie "Laser TV Projection System" V7000i ist ein smarter 4K Ultrakurzdistanz Beamer mit Android TV Oberfläche und akkurater Farbwiedergabe und wohnzimmerfreundlichem weißem Gehäuse.
306_14642_1
Anzeige
Topthema: Cyber Monday bei beyerdynamic
Gratis-Kopfhörer und bis zu 50% Rabatt!
beyerdynamic bietet zahlreiche Produkte zu attraktiven Preisen an. Im Rahmen des Cyber Monday spart ihr bis zu 50 Prozent. Die Attraktivität der exklusiven Angebote wird durch einen GRATIS-Kopfhörer für jede Bestellung ab 199 € weiter gesteigert.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

News Kategorie: mobile Devices
22.11.2021 07:23 Uhr

NFC-Tag-Sticker: Kontaktdaten zum Weitergeben speichern oder für smarte Kurzbefehle

Callstel

mobile Devices NFC-Tag-Sticker: Kontaktdaten zum Weitergeben speichern oder für smarte Kurzbefehle - News, Bild 1
Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Callstel hat neue NFC-Tag-Sticker im Sortiment, mit denen sich Kontaktdaten speichern und schnell weitergeben sowie Smarthome-Befehle automatisieren lassen.

Einsetzbar sind die NFC-Tag-Sticker als digitale Notizzettel, Visitenkarten und im Smart-Home. Sie eignen sich unter anderem zum Speichern von Informationen, Web-Adressen und WLAN-Passwörtern und sind mit allen NFC-kompatiblen Mobilgeräten beschreib- und auslesbar.

Per Smartphone Infos auslesen

Das Beschreiben gelingt mit einem NFC-kompatiblen Smartphone und einer von vielen NFC-Apps. So hinterlegt man z.B. die Kontaktdaten wie Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Webseite u.v.m. Das Gegenüber hält dann nur sein NFC-kompatibles Smartphone an den Sticker, schon stehen alle Informationen zur Verfügung.

Ab iOS 13 sind die Sticker auch als Auslöser einer Automation in der Apple-Kurzbefehle-App verwendbar. So lässt man mit einem Scan beispielsweise Licht, Ventilator und mehr ein- und ausschalten.

Pearl verkauft die NFC-Tag-Sticker im 10er-Set für 6,99 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren