Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Goya Acoustics Moajaza
Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.
193_19922_2
Topthema: ViewSonic M2
Multimedia Zwerg
Der Markt für kompakte, mobile Beamer mit integriertem Mediaplayer und Netzwerkfähigkeit scheint langsam aber stetig zu wachsen. Mit dem M2 füllt Viewsonic eine weitere Lücke in der Produkt-Range.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
04.09.2017 09:36 Uhr

IFA 2017: Panasonic zeigt transparenten OLED-TV aus Glas - Noch ein Prototyp

Panasonic

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Panasonic präsentiert auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin einen transparenten OLED-TV.

Auf Knopfdruck wird aus einer Glasscheibe im Wohnzimmerschrank ein OLED-TV mit Full-HD-Auflösung. Der Prototyp auf dem Panasonic-Stand in Halle 5.2 zeigt, welche Möglichkeiten „intelligentes Glas“ bietet. Denn neben der Anwendung im Wohnzimmer plant Panasonic auch eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen im öffentlichen Raum.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_highlight_3_1598967848.jpg
>> Mehr erfahren

Einen Termin für die Markteinführung gibt es aktuell noch nicht. Zu den weiteren Einsatzmöglichkeiten zählen interaktive Werbeflächen – beispielsweise Schaufenster oder Glastüren in Geschäften.

Kombination mit Touchscreen

Auf dem IFA-Stand präsentiert Panasonic außerdem, wie sich das intelligente Glas in Kombination mit einem Touchscreen nutzen lässt: Im „Better Living Tomorrow“-Bereich der Panasonic-Halle steht der Prototyp eines Wein- und Sakekühlschranks. Auf dessen Glastür können nicht nur Zusatzinformationen zu den gekühlten Getränken abgefragt, sondern auch passende Rezeptvorschläge abgerufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren