Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
264_20622_2
Topthema: Mundorfs neue U-Serie
4 Neuheiten im K+T-Labor
Waren es zuletzt die extrem hoch belastbaren und wirkungsgradstarken PAAMTs, mit denen der AMT-Spezialist Mundorf zu glänzen wusste, so präsentiert man jetzt eine neue Baureihe „ziviler“ AMTs für den Heim- und Studiogebrauch.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
266_20642_2
Topthema: Philips Fidelio B97
Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen
Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
11.09.2017 13:13 Uhr

Multiroom-Lautsprecher Arena und Festival von Riva Audio in Deutschland erhältlich

HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Riva Audio bietet seit kurzem die Riva-Wand-Serie auch in Deutschland an. Dabei handelt es sich um ein individuell anpassbares Multiroom- und Wireless-Audio-System.

Die Wand-Serie umfasst das kompakte Modell Arena sowie das Fullrange-Tabletop-Modell Festival. Als kabellose Verbindungsoptionen stehen WLAN, Bluetooth, AirPlay und DLNA sowie Chromecast und Spotify Connect zur Verfügung. Zudem gibt es Spritzwasserschutz und einen optionalen Akku-Pack.

Kompatibel mit Hi-Res Audio

Die dazugehörige App bietet erweiterte Funktionen wie benutzerdefinierte Listenmodi und die Wiedergabe von lokalen Musikquellen wie USB, AUX und optischen Eingängen. Die Arena- und Festival-Lautsprecher sind auch Hi-Res Audio kompatibel und spielen Musikdateien bis zu 24-Bit/192 kHz-Auflösungen. Folgende Audio-Codecs werden unterstützt: MP3, ALAC, APE, FLAC, FLAC HD, HLS, WMA Streaming, RTSP und PCM / WAV.

Das WiFi der Wand-Serie ist dual-bandig und unterstützt sowohl 2,4-GHz- als auch 5-GHz-Netzwerke, um mehr Zuverlässigkeit gegen Störungen zu bieten. Mit einem optionalen 20-Stunden-Akku-Pack, spritzwassergeschütztem Gehäuse und der Lademöglichkeit von Smartphone oder Tablet ist Arena zudem ein praktischer Begleiter an See, Strand oder Pool.

Farben und Preise

Die Lautsprecher sind ab sofort im deutschsprachigen Raum erhältlich. Zur Wahl stehen die Farbkombinationen Black/Titanium und White/Silver. Arena kostet 269 Euro, für Festival werden 549 Euro fällig. Den Arena-Akku gibt es in Schwarz oder Weiß zum Preis von 109 Euro.