Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
198_19920_2
Topthema: Darf es etwas mehr sein?
Philips 65OLED935
Bereits für den 2019 vorgestellten 65OLED934 erhielt Philips zahlreiche Auszeichnungen, darunter den begehrten EISA-Award für den besten „Home Theatre TV“. Nun tritt der Nachfolger 935 an und beginnt eine ähnlich steile Karriere.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
04.03.2017 15:40 Uhr

Ayon S10: Netzwerkstreamer, analoger Vorverstärker und DA-Wandler

Ayon

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Ayon bietet mit dem S-10 einen neuen Netzwerkstreamer an und verabschiedet sich gleichzeitig vom CD-07s.

Beim S-10 handelt es sich um den Nachfolgert des bereits seit sechs Jahren gebauten S-3. Das Gerät vereint PCM-DSD Netzwerkstreamer, analogen Vorverstärker und DA-Wandler. Aufgrund der Modularität kann der S-10 in unterschiedlichen Ausführungen geordert und auch nachträglich ausgebaut werden.

18
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Aktiver 3.1 Lautsprecher, Referenzklasse
qc_rvw1_1601456761.jpg
qc_rvw2_2_1601456761.jpg
qc_ht-bew_3_1601456507.jpg
>> Mehr erfahren

Fünf Zoll großes Display

Zu den wichtigsten Merkmalen gehört ein komplett vollsymmetrischer innerer Aufbau von der Eingangsstufe über die Digitalstufe und über die Lautstärkeregelung. Das Gerät ist DSD 256 ready sowie für alle PCM-Formate vorbereitet und besitzt ein fünf Zoll großes Display.

Der Vorverstärker verfügt über zwei analoge Eingänge und eine vollsymmetrische vierfache Lautstärkeregelung via elektronisch geschalteter Widerstände. Der Ayon S-10 ist ab 5.495 Euro erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren