Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
198_19920_2
Topthema: Darf es etwas mehr sein?
Philips 65OLED935
Bereits für den 2019 vorgestellten 65OLED934 erhielt Philips zahlreiche Auszeichnungen, darunter den begehrten EISA-Award für den besten „Home Theatre TV“. Nun tritt der Nachfolger 935 an und beginnt eine ähnlich steile Karriere.
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
02.02.2017 13:34 Uhr

iEAST verwandelt ältere Lautsprecher und Hifi-Systeme in Multiroom-Anlagen

HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Um ältere Hifi-Anlagen in ein Multiroom-System zu verwandeln, bietet iEAST verschiedene Lösungen an.

Unterstützt werden Lossless- und High-Resolution-Dateien (24bit/192 kHz) sowie Android, iOS, Apple MacOS und Windows-Systeme. Streaming-Protokolle wie DLNA, Spotify Connect, Qplay oder Apple Airplay sind zu allen Produkten kompatibel. Beim Streamen können Smartphones, Tablets, NAS-Speicher, USB-Laufwerke oder Online-Streamingdienste wie Spotify, Pandora, Tidal, Napster, vTuner oder Soundcloud (in Vorbereitung) benutzt werden.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_eq_3_1598967297.jpg
>> Mehr erfahren

Anbindung per Klinkenstecker

Der iEAST M5 AudioCast Adapter wird via 3,5-mm-Klinkenstecker mit einem aktiven Lautsprecher verbunden und über WLAN und die iEAST Play App mit dem Heimnetz gekoppelt. Mehrere AudioCast-Geräte ermöglichen die lückenlose Beschallung des Haushalts. Entweder werden alle Lautsprecher für den Rundumklang synchronisiert, oder in jedem Raum wird ein individuelles Programm wiedergegeben.

Klassische Audiosysteme oder Verstärker werden mit dem iEAST M30 SoundStream Pro zu Multitalenten. Der USB-Port des Gehäuses aus Aluminium ermöglicht den Anschluss von USB-Sticks und mobilen Festplatten. Externe Audio-Quellen können über den SoundStream Pro in andere Räume gestreamt und über iEAST-Multiroom-Lösungen wiedergegeben werden. Eine Infrarot-Fernbedienung gehört zum Lieferumfang.

80 Watt pro Kanal

Für Passiv-Lautsprecher ist der iEAST AM160 StreamAmp mit 80 Watt pro Kanal und Klasse-D-Verstärker als Multiroom-Stereo-Verstärker konzipiert. Er kostet 269 Euro. Für das iEAST M5 AudioCast werden 49 Euro, für das iEAST M30 SoundStream Pro 139 Euro fällig.

Das könnte Sie auch interessieren