Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
31_9220_1
Topthema: Multiroom
Ein Ursprung mit vielen Facetten
Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

News Kategorie: Heimkino
07.01.2017 12:26 Uhr

In der neuen „HEIMKINO“: So klappt 4K-HDR-Streaming - UHD-TVs im Test

Heimkino

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Derzeit sind alle Augen in der Unterhaltungselektronik-Branche nach Las Vegas gerichtet. Dort findet gerade mit der CES eine der wichtigsten Messen in diesem Bereich statt.

Typischerweise werden dort bereits die Technologie-Trends für das noch junge Jahr gesetzt. So hat Samsung beispielsweise eine neue TV-Displaytechnologie namens QLED vorgestellt, die mit bis zu 2000 cd/Quadratmeter Leuchtdichte und hervorragender Farbwiedergabe Samsungs bisherige SUHD-TVs nochmals an Bildqualität übertreffen soll.

Spannung im TV-Bereich

Damit ist im TV-Bereich 2017 für reichlich Spannung gesorgt, ob sich Samsungs neue Technik gegen die ebenfalls immer besser - und preisgünstiger - werdenden OLED-TVs durchsetzen kann.

In der neuen Ausgabe der „HEIMKINO“ widmen wir uns den spannenden Themen UHD-TV und 4K-HDR-Streaming. Dazu stellen wir Ihnen unter anderem eine neue Atmos-Soundbar von Philips, einen 4K-Projektor von BenQ sowie ein 5.1-Surround-Sound-Set von Teufel vor.

Die Top-Themen in dieser Ausgabe:

4K-HDR-Streaming: Hochkontrast-Filme online genießen

OLED-TV: Neuer Spitzenfernseher von Philips

Ultra-HD-TVs: Scharfe Fernseher von Panasonic, Metz und Samsung

Canton Reference: Ultimatives Surroundset mit Hightech-Membranen

4K-Projektor: BenQ W11000 im Test

Die neue „HEIMKINO“ erhalten Sie im Zeitschriftenladen, unter presseundbuch.de sowie im Rahmen unserer Zeitschriften-Flatrate „All you can read“. Außerdem haben Sie unter http://brieden.de/printabo/ die Möglichkeit, ein Printabo mit einer Buchprämie nach Wahl abzuschließen.

Das könnte Sie auch interessieren