Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
31_9220_1
Topthema: Multiroom
Ein Ursprung mit vielen Facetten
Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

News Kategorie: HiFi
11.01.2017 13:01 Uhr

LG lässt seinen Lautsprecher schweben - Automatisches Landen zum Laden

LG

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

LG Electronics (LG) hat auf der CES 2017 in Las Vegas seinen Levitating Portable Speaker (Modell PJ9) vorgestellt.

Der kabellose Lautsprecher schwebt stationär über der Leviathan Station. LG hat den PJ9 mit kräftigen Elektromagneten innerhalb der Leviathan Station ausgestattet. Der Lautsprecher wird somit im Einsatz von keinerlei Fläche oder Kabel berührt. Herzstück des Systems ist ein 306-Grad-Lautsprecher, dessen Design von Turbinenschaufeln inspiriert ist. Der in der Leviathan Station verbaute Subwoofer sorgt für den nötigen Druck im Bassbereich, heißt es. LG setzt im PJ9 zudem doppelte passive Strahler ein, um satte Mitten und knackige Höhen zu produzieren.

Akku für bis zu zehn Stunden

Der Akku im PJ9 verfügt über eine Laufzeit von ca. 10 Stunden. Neigt sich die Ladung dem Ende zu, sinkt der Lautsprecher automatisch auf die Leviathan Station und wird kabellos aufgeladen, ohne dass der Nutzer eingreifen muss oder die Musik unterbrochen wird. Der PJ9 erfüllt die Schutzklasse IPX7 und kann im Außeneinsatz auch widrigsten Wetterbedingungen widerstehen. Nutzer können ihn darum mit zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig koppeln.

Einen Preis sowie einen Termin für die Markteinführung hat LG noch nicht mitgeteilt.

Das könnte Sie auch interessieren