Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
03.12.2016 11:26 Uhr

Für Multiroom-Betrieb: Neuer Mirage Medienstreamer, digitaler Verstärker und Wandbedienstelle

Autonomic

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Autonomic bietet mit der eSeries einen neuen Mirage Medienstreamer, einen digitalen Verstärker und eine Wandbedienstelle für Multiroom Audio an.

Mithilfe des MMS-1e Medienstreamers kann man sich die Lautsprecherverkablung zwischen den einzelnen Räumen sparen. Angeschlossen an eine bestehende Netzwerkleitung oder über WLAN, verteilt der Medienstreamer die Musik in Kombination mit jeweils einem M-120e Digitalverstärker pro Raum bei Bedarf auch im ganzen Haus. So lässt sich das System auch nachträglich in einem Haus oder in einer Wohnung installieren, ohne dafür erneut Schlitze in die Wände klopfen zu müssen.

18
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Aktiver 3.1 Lautsprecher, Referenzklasse
qc_rvw1_1601456761.jpg
qc_rvw2_2_1601456761.jpg
qc_ht-bew_3_1601456507.jpg
>> Mehr erfahren

32 Gigabyte Speicher verbaut

Egal ob über den internen 32 Gigabyte großen Speicher des Medienstreamers, eine extern angeschlossene Festplatte oder einen der Online-Streaming-Dienste wie Spotify, TIDAL oder Napster: Mit dem MMS-1e lassen sich bis zu 96 Räume bei 32 verschiedenen Audiostreams gleichzeitig über das Heimnetzwerk beschallen. Zwei weitere Audioquellen wie CD-Player können an den M-120e angeschlossen und deren Musik so auf bis zu 72 M-120e Verstärkern im selben Netzwerk wiedergegeben werden. Der MMS-1e unterstützt zudem wie alle anderen Autonomic Mirage Medienserver High Res Audio.

Die Bedienung des Systems erfolgt per App über Smartphone und Tablet oder über ein gängiges Smart Home Steuersystem (wie z.B. RTI, Crestron, Control4 u.v.m.). Erforderliche Treiber werden hierfür kostenfrei von Autonomic zur Verfügung gestellt. Zusätzlich liefert Autonomic mit dem KP-6 auch gleich die passende Wandbedienstelle. Diese lässt sich in jede herkömmliche Schalterdose einbauen.

Modelle und Preise

Alle drei Geräte sind ab sofort bei Vivateq erhältlich. Der MMS-1e kostet 1.250 Euro, für den M-120e werden 1.845 Euro und für den KP-6 335 Euro fällig.

Das könnte Sie auch interessieren