Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
266_20642_2
Topthema: Philips Fidelio B97
Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen
Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
264_20622_2
Topthema: Mundorfs neue U-Serie
4 Neuheiten im K+T-Labor
Waren es zuletzt die extrem hoch belastbaren und wirkungsgradstarken PAAMTs, mit denen der AMT-Spezialist Mundorf zu glänzen wusste, so präsentiert man jetzt eine neue Baureihe „ziviler“ AMTs für den Heim- und Studiogebrauch.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
01.09.2016 12:46 Uhr

IFA 2016: Metz Novum mit OLED-Display, HDR, Digitalrecorder und Bluetooth

Metz

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Metz präsentiert auf der IFA in Berlin mit dem Novum OLED ein Fernsehgerät mit OLED-Display, Twin-Multi-Tuner und Digitalrecorder.

Durch die Vorteile der OLED-Technologie mit organischen, selbst emittierenden Pixeln soll das Bild des Novum durch Brillanz, feine Schwarztöne und natürliche Farben punkten. In den WRGB-OLED-Bildschirmen kommen 33 Millionen weiße Subpixel zum Einsatz, welche alle einzeln ansteuerbar sind. Zur Darstellung von Schwarz können dunkle Bildbereiche pixelgenau abgeschaltet werden. Die 10 Bit Farbtiefe sorgt dabei Metz zufolge mit ihrer bis zu vier Mal feineren Abstufung für eine strahlende und natürliche Farbwiedergabe. Das Display unterstützt UHD-Auflösung mit HDR und die Polfilter-3D-Technologie.

55 und 65 Zoll

Erhältlich ist die Novum-Familie in 55 und 65 Zoll. Die Geräte verfügen über einen umlaufenden, hochglanzpolierten Rahmen aus Aluminium. Das Modell erlaubt unter anderem den Zugriff auf ein Smart-TV-Portal. Dank des integrierten 1-TB-Digital-Recorders und des Twin-Multi-Tuners (2x DVB-C/T2/S2) kann man auf die Funktion Twin-Recording zurückgreifen. Das Soundmodul im Holzkorpus verfügt über 80 Watt Leistung mit vier vollaktiven Lautsprechern, welche individuell angesteuert werden.

Mit der Bluetooth wireless technology lässt sich der Novum OLED direkt mit einem entsprechenden Kopfhörer oder Mobile Device koppeln.

Modell und Preise:

Novum 65 OLED twin R: 6.999 Euro

Novum 55 OLED twin R: 4.999 Euro

Standfuß Novum 65: 750 Euro

Das könnte Sie auch interessieren