Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
193_19922_2
Topthema: ViewSonic M2
Multimedia Zwerg
Der Markt für kompakte, mobile Beamer mit integriertem Mediaplayer und Netzwerkfähigkeit scheint langsam aber stetig zu wachsen. Mit dem M2 füllt Viewsonic eine weitere Lücke in der Produkt-Range.
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Goya Acoustics Moajaza
Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
09.09.2016 16:00 Uhr

Morgen stundenlanger UHD-Testlauf für alle Zuschauer: Arte strahlt Ultra-HD per Satellit aus

TV

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Arte-Zuschauer können am morgigen Samstag ihre UHD-Fernseher voll ausreizen.

Im April 2016 hatte Arte mit der Produktion und Live-Übertragung des Balletts „Le Corsaire“ aus der Wiener Staatsoper erstmals das Ultra-HD-Format getestet. Am morgigen Samstag (10. September) bringt der Europäische Kulturkanal Nutzer eines Ultra-HD-Fernsehers noch einmal in den eindrucksvollen Bildgenuss.

17
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59895_1601455354.jpg
qc_revox-explo_2_1601455354.jpg
qc_ht-bew_3_1601455354.jpg
>> Mehr erfahren

Vier Konzerte am Stück

Über die UHD-Testkanäle von Astra, Hot Bird und Eutelsat strahlt Arte von 11.15 Uhr bis 19.00 Uhr ein Ballett und vier Konzerte unterschiedlicher Musikrichtungen aus.

Den Auftakt des UHD-Fernseh-Events macht um 11.15 Uhr die Aufzeichnung von Manuel Legris Ballett „Le Corsaire“ aus der Wiener Staatsoper. Um 13.20 Uhr erwartet die Zuschauer ein Konzert der britischen Band „The Libertines“ aus dem Pariser Olympia, weiter geht es um 14.45 Uhr mit einer Musikperformance des französischen DJs Rone. Ab 16.20 Uhr kommen Fans der irischen Folkband „Villagers“ beim Festival „La Route du Rock Hiver“ auf ihre Kosten; und schließlich können sich Klassikliebhaber ab 17.40 Uhr auf den jungen französischen Cellisten Edgar Moreau freuen, der u. a. Werke von Camille Saint-Saëns interpretiert.

HEVC-Decoder notwendig

Für Deutschland erfolgt die Ausstrahlung unverschlüsselt über den Demokanal UHD1 von Astra/HD+. In Frankreich übernehmen die Demokanäle Hot Bird 4k1 auf Hotbird und Fransat Ultra HD auf Eutelsat 5W die Verbreitung. Voraussetzung für den Empfang dieser Kanäle ist ein Ultra-HD-Fernseher mit Satellitentuner und integriertem HEVC-Decoder.

Das könnte Sie auch interessieren