Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
193_19922_2
Topthema: ViewSonic M2
Multimedia Zwerg
Der Markt für kompakte, mobile Beamer mit integriertem Mediaplayer und Netzwerkfähigkeit scheint langsam aber stetig zu wachsen. Mit dem M2 füllt Viewsonic eine weitere Lücke in der Produkt-Range.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabattaktion
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
04.08.2016 11:00 Uhr

Der passt in eine Hand: LED-Beamer von BenQ mit 300 ANSI Lumen kommt

BenQ

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

BenQ bringt in den nächsten Tagen mit dem GS1 einen kleinen portablen LED-Beamer in den Handel, der mit seinen kompakten Abmessungen bequem auf die Handfläche passt und inklusive Akku lediglich ein Kilo wiegt (Gewicht Beamer 570 Gramm).

Der Beamer mit 300 ANSI Lumen ist mit der LED-Projektionstechnik ausgestattet und bietet HD-ready-Auflösung, einen Kontrast von 100.000:1 und bis zu 20.000 Stunden Projektionen. Die stoßfeste Schutzhülle in trendigen Farben schützt das Gerät zudem vor Spritzwasser.

13
qc_eckig_1598968229.jpg
Anzeige
Car&Hifi Highlight: Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din
Mit offenem Android-9.0-Betriebssystem bringen die beiden neuen Modelle von Radical App-Vielfalt ins Armaturenbrett. Ein Highlight in der Oberklasse.
Dipl.-Ing. Guido Randerath, Chefredakteur Car & Hifi
>> Mehr erfahren

13,9 x 14,6 cm

Das Gerät kommt auf die Maße 13,9 x 14,6 cm, die Akkulaufzeit beträgt bis zu drei Stunden. Je nach Einsatzzweck und Ort stehen fünf Bildmodi zur Auswahl (Bright-, Vivid-, Camping-, Movie- und Office Mode). Stellt man den Beamer mit einem Meter Abstand zur Leinwand auf, projiziert er ein Bild mit einer Diagonale von 60 Zoll (152,4 cm). Die Keystone-Korrektur korrigiert automatisch trapezförmige Bilder, falls der Mini-Beamer einmal nicht 100 Prozent rechtwinklig zur Projektionsfläche steht.

Videos oder Bilder können von einem USB-Stick oder von MicroSD-Karte abgespielt werden. Noch einfacher geht es mit der Share Screen App vom Smartphone – unterstützt werden iOS 9 und Android 4.4/5.0. So können Videos ohne großen Installationsaufwand aus dem Internet gezeigt oder eigene Fotos oder Videos mit Freunden geteilt werden. Den passenden Sound streamt der GS1 über Bluetooth 4.0 an einen beliebigen Bluetooth-Speaker. Die stoßfeste Schutzhülle ist in Blau und Orange erhältlich. Ein Hartschalenetui, mit dem der GS1 sicher transportiert werden kann, rundet das Paket ab.

Der BenQ GS1 ist inklusive Akku und Transporttasche ab August zum Preis von 719 Euro im Handel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren