Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
25.07.2016 11:09 Uhr

Ultrasone Edition M+: Neuer Reisebegleiter für hochauflösende Musik ab Ende Juli

Ultrasone

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit der Edition M+ Black Pearl erweitert Ultrasone ab Ende Juli seine Reihe an High-End-Reisekopfhörern um ein ohrumschließendes Modell.

Als Spielpartner für High-Res Mobilplayer, Smartphones, Tablets und Notebooks sorgt die Edition M+ für audiophilen Musikgenuss unterwegs. Die patentierte S-Logic Plus Technologie ermöglicht dabei eine einzigartige räumliche Darstellung, heißt es. Gefertigt wird der neue Kopfhörer für unterwegs in der bayerischen Ultrasone Manufaktur von Hand.

40 Millimeter Schallwandler

Herzstück der Edition M+ ist ein eigens entwickelter 40 Millimeter Schallwandler, der durch seine Titanbeschichtung eine hochauflösende Musikreproduktion ermöglicht. Das geschlossene Kopfhörer-Design will für eine perfekte Abschirmung in beide Richtungen sorgen – Musik kann in allen Lautstärken ganz privat genossen werden. Darüber hinaus werden störende Umgebungsgeräusche wirkungsvoll reduziert, ganz ohne den Klang zu verändern, so der Hersteller.

Die Ohrkapseln mit hochglänzender Rutheniumoptik inszenieren den High-End-Anspruch gemeinsam mit dem handverlesenen Schafsleder für Ohrpolster und Kopfbügel. Alle Materialien wurden dabei nicht nur nach Design-Gesichtspunkten ausgewählt: Durch die widerstandsfähige PVD-Beschichtung der Kapseln und dem langlebigen Leder wurde die Grundlage für eine lange Freude am mobilen Hören geschaffen. Der Kopfhörer wiegt 228 Gramm.

Telefonate möglich

Mit Smartphone oder Tablet verbunden, schiebt sich ein eingehendes Telefonat dezent in den Vordergrund. Ein Druck auf die Taste der Kabelfernbedienung wechselt einfach zum Gespräch, das integrierte Mikrofon will für exzellente Sprachverständlichkeit sorgen. Ein erneuter Klick beendet den Anruf.

Anwender von Android-Mobilgeräten profitieren besonders von der Edition M+: Ihnen steht die kostenlose Ultrasone App aus dem Google Play Store zur Verfügung. Sie bietet eine individuelle Konfiguration der Headset-Funktionalität und erlaubt darüber hinaus im Zusammenspiel mit der Kabelfernbedienung die Steuerung von gängigen Android-Audioplayern.

Ultrasone verkauft den Edition M+ Black Pearl ab Ende Juli für 899 Euro. Im Lieferumfang befindet sich eine Filz-Tasche für den sicheren Transport sowie das abnehmbare, 1,2m lange OFC-Kabel.

Das könnte Sie auch interessieren