Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
193_19922_2
Topthema: ViewSonic M2
Multimedia Zwerg
Der Markt für kompakte, mobile Beamer mit integriertem Mediaplayer und Netzwerkfähigkeit scheint langsam aber stetig zu wachsen. Mit dem M2 füllt Viewsonic eine weitere Lücke in der Produkt-Range.
198_19920_2
Topthema: Darf es etwas mehr sein?
Philips 65OLED935
Bereits für den 2019 vorgestellten 65OLED934 erhielt Philips zahlreiche Auszeichnungen, darunter den begehrten EISA-Award für den besten „Home Theatre TV“. Nun tritt der Nachfolger 935 an und beginnt eine ähnlich steile Karriere.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
20.06.2016 16:46 Uhr

Bis zu 75 Zoll groß, UHD-Auflösung und HDR: Neue Fernseher von Hisense

Hisense

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Hisense hat sein Angebot um neue UHD- und HD-Modelle erweitert. Das Portfolio umfasst Bilddiagonalen von 32 bis 75 Zoll.

Der 75M7900 wartet mit einer Diagonalen von 189 cm (75 Zoll) mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf. Wenn der Platz für 75 Zoll nicht reicht, aber dennoch ein großes Bild gewünscht wird, sind die 163 cm (65 Zoll) großen Modelle 65M7000 und 65M5500 geeignet. Wie der 75M7900 bieten beide UHD-Auflösung, VESA-Halterungs-Kompatibilität und HDR-Unterstützung für Bilder mit hohem Dynamikumfang.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_highlight_3_1598967848.jpg
>> Mehr erfahren

Breiterer Farbraum

Der 65M7000 verwendet die von Hisense entwickelte ULED-Technologie für eine noch bessere Bildqualität. Das TV-Display bietet dadurch einen besonders breiten Farbraum, so dass alle Trikotfarben und -farbnuancen noch besser zur Geltung kommen, heißt es. Ein Backlight-Scan-Verfahren sorgt außerdem dafür, dass Unschärfe bei schnellen Bewegungen reduziert wird.

Alle neuen Fernseher unterstützen DVB-T2 HD, Smart-TV-Funktionalität und WLAN-Konnektivität. Außerdem ist die Wiedergabe von externen USB-Laufwerken sowie die Aufzeichnung von TV-Sendungen auf selbige möglich.

UHD-TVs:

75M7900: 3999 Euro

65M7000: 2999 Euro

65M5500: 1799 Euro

55M7000: 1999 Euro

55M3300: 999 Euro

50M3300: 899 Euro

43M3000: 749 Euro

40M3300: 699 Euro

HD-TVs / Full-HD-TVs:

49M2600: 699 Euro

40M2600: 599 Euro

32M2600: 499 Euro

Das könnte Sie auch interessieren