Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
03.06.2016 16:40 Uhr

360-Grad-Stereo-Sound und Ambiente-System: „XOUNTS UP“ für individuelle Designs

HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Voraussichtlich ab Spätherbst kommt mit „XOUNTS UP“ ein neues All-in-One-Sound- und Ambiente-System auf den Markt, das perfekten Stereo-Rundum-Klang mit stimmungsvollem Licht, individuellem Design und Multifunktionalität sowie Konnektivität verbinden soll.

Der rund einen Meter hohe Obelisk auf einem quadratischen Sockel steht zunächst in den Farben Schwarz und Weiß zur Verfügung. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die Farbvarianten Silber und Gold als weitere Option angeboten. Die individuellen Stylecover lassen keine Wünsche offen, denn jeder kann seinen eigenen, individuellen Look kreieren, heißt es. Dazu muss lediglich das gewünschte Motiv per E-Mail an den Anbieter geschickt werden.

6,5-cm-Bassreflex-Subwoofer

Für den 360-Grad-Stereo-Sound greift XOUNTS auf den patentierten Flachmembran-Exciter für Mittel- und Hochtöne zurück. Diese selbstentwickelte Technologie in Kombination mit dem neuentwickelten 6,5-cm-Bassreflex-Subwoofer mit zweimal 40 Watt Leistung soll für ein eindrucksvolles Klangerlebnis sorgen.

Wer einen Blick ins Innenleben wirft, wird fast keine Standardteile wiederfinden. Diese wurden nur im Hinblick auf die Kompatibilität, wie beispielsweise beim USB- oder Netzwerkstecker an den Schnittstellen zu anderen Systemen, verwendet. Darüber hinaus wird die „XOUNTS UP“-Bluetooth/Multicolor-Variante mit einer Multicolor-LED angeboten, die in bis zu zwei Millionen Farbnuancen in Kombination mit 120 Schattierungen erstrahlt. Zusätzlich stehen bis zu 17 verschiedene Lichteffekte zur Verfügung, die über die mitgelieferte Fernbedienung eingestellt und gesteuert werden können.

Bluetooth oder USB

Das „XOUNTS UP“ lässt sich per Bluetooth (Bluetooth/Multicolor-Variante) oder USB-Verbindung (Basic-Variante) mit Smartphone, Tablet, PC, Fernseher oder Radio verbinden und über Apple Airplay, Apple TV, Gramofon oder Sonos streamen. Die ersten Lieferungen der „XOUNTS UP“-Basic-Variante und „XOUNTS UP“-Bluetooth/Multicolor-Variante werden voraussichtlich ab Spätherbst in den Farben Schwarz und Weiß für einen empfohlenen Verkaufspreis von 399 Euro (XOUNTS UP Basic-Variante) und von 499 Euro (XOUNTS UP Bluetooth/Multicolor-Variante) europaweit erhältlich sein.

Bei „XOUNTS UP“ handelt es sich um eine Kickstarter-Kampagne. Das Finanzierungsziel von 60.000 Dollar war bereits innerhalb der ersten sieben Stunden erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren