Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Goya Acoustics Moajaza
Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
TCL 65C815
Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop:
Akustikelemente 15% Rabatt
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
20.05.2016 14:18 Uhr

Neuer Stereo-Receiver R-S202D von Yamaha - Bluetooth-Streaming und DAB+

Yamaha

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit dem R-S202D führt Yamaha ab Juli einen Stereo-Receiver der Einstiegsklasse ein, der sich neben hervorragender Klangqualität auch durch sein geradliniges, klares Design auszeichnen soll.

Yamaha setzt beim R-S202D auf ein optimiertes Schaltungsdesign mit kurzen Signalwegen. Signalverarbeitung und Stromversorgung sind im gleichen Punkt geerdet, was Interferenzen eliminiert und den Rauschabstand verbessert, heißt es. Mit 2 x 100 W sorgt der Receiver für kraftvolle Musikwiedergabe im Wohnzimmer. Um Leistungsverluste zu minimieren, ist der Transformator nahe am Verstärkerschaltkreis positioniert, was gleichzeitig die Reserve beim Betrieb mit hoher Lautstärke erhöht.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_highlight_3_1598967848.jpg
>> Mehr erfahren

Zugriff auf digitale Radiosender

Der R-S202D unterstützt kabelloses Musikstreaming per Bluetooth. Darüber hinaus verfügt der Stereo-Receiver über einen DAB/DAB+-Tuner, der Zugriff auf eine große Auswahl an digitalen Radiosendern bietet. Das Gerät ist mit Anschlüssen für zwei Lautsprecherpaare ausgestattet, sodass entweder zwei unterschiedliche Zonen bespielt werden oder je nach Quellmaterial unterschiedliche Lautsprechermodelle für die Wiedergabe genutzt werden können.

Per Schalter an der Front oder auf der Fernbedienung lässt sich ganz einfach auswählen ob Paar A, Paar B oder beide gleichzeitig aktiv sind. Ein Kopfhöreranschluss ist ebenfalls vorhanden. Der R-S202D verfügt über einen CD-Eingang und drei Line-Eingänge sowie über einen Line-Ausgang, jeweils im Cinch-Format.

Automatischer Stromsparmodus

Falls der R-S202D über längere Zeit nicht genutzt wird, schaltet der Stromsparmodus automatisch die Stromversorgung ab. Im Standby-Modus verbraucht der Stereo-Receiver dann 0,5 Watt. Der Yamaha Stereo-Receiver R-S202D ist ab Juli 2016 im Handel erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 229 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren