Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
15.08.2016 10:28 Uhr

Netzwerk-AV-Receiver AVR-X3300W von Denon komplettiert neues Trio

Denon

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Nachdem Denon kürzlich mit dem AVR-X2300W und dem AVR-X1300W zwei neue Netzwerk-AV-Receiver seiner X-Serie in den Markt gebracht hat, ist jetzt auch der AVR-X3300W erhältlich.

Denon zufolge wurden unter anderem die Benutzeroberfläche optimiert und die Klangqualität verfeinert. Der AVR-X3300W kostet 999 Euro, für den AVR-X2300W werden 699 Euro, für den AVR-X1300W 559 Euro fällig.

Ausstattung und technische Daten

AVR-X1300W

7.2-Kanal-AV-Receiver mit 145 W pro Kanal

WLAN integriert mit Dual Band-Unterstützung 2,4 GHz / 5 GHz, Bluetooth integriert

Verbesserte Netzwerkstabilität, insbesondere bei hoher WLAN-Dichte

Full-Rate-Passthrough von 4K mit 60 Hz, 4:4:4-Farbauflösung, HDR und BT.2020

Unterstützung für den neuesten HDMI-Standard sorgt für Zukunftssicherheit

6 HDMI-Eingänge (davon 1 vorn) mit vollständiger HDCP-2.2-Unterstützung

Ausreichend HDMI-Eingänge für Blu-ray-Player, Spielekonsolen und weitere Geräte

Dolby Atmos (bis 5.1.2) und DTS:X (via Firmware-Update)

3D-Sound mit Überkopfeffekten

AirPlay, Bluetooth, Internetradio, Spotify Connect, Netzwerk-Audiostreaming

Zugriff auf nahezu alle Online-Musikquellen

Unterstützung für DSD (2,8/5,6 MHz), FLAC, ALAC, AIFF und WAV

High-Resolution-Audiostreaming

Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume und Dynamic EQ

Perfekte Raumakustikkorrektur

Farbcodierte Lautsprecheranschlüsse, Setup-Assistent, Denon 2016 AVR Remote-App

AVR-X2300W – zusätzliche Merkmale

7.2-Kanal-AV-Receiver mit 150 W pro Kanal

8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorn) mit voller HDCP-2.2-Unterstützung, 2 HDMI-Ausgänge

Erweiterte Videoverarbeitung mit 4K-Skalierung von HDMI-Quellen

Full-HD- und Ultra-HD-Videoqualität mit bestehenden DVDs und anderen digitalen Videoquellen

AVR-X3300W – zusätzliche Merkmale

7.2-Kanal-AV-Receiver mit 180 W pro Kanal

Erweiterte Videoverarbeitung mit Analog-zu-HDMI-Konvertierung und 4K-Skalierung bei voller Bildrate

Full-HD- und Ultra-HD-Videoqualität mit bestehenden DVDs und Analogquellen

Audyssey MultEQ XT32, Dynamic Volume, Dynamic EQ und SUB EQ HT

Erweiterte Mehrraumoptionen 7.2 Vorverstärkerausgänge RS232-Steuerung

Audio und Video in mehreren Räumen, vorbereitet für Heimautomationssysteme von Drittanbietern

Das könnte Sie auch interessieren