Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
29.04.2016 10:55 Uhr

Pico-Projektor MobileCinema i70 von Aiptek mit WLAN, Akku und Lautsprechern

HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Sowohl auf Geschäfts- als auch Urlaubsreisen, der neue DLP-Pico-Projektor aus dem Hause Aiptek ist der perfekte Begleiter für alle, die viel unterwegs sind.

Dank integriertem Akku und WLAN-Support ist der MobileCinema i70 völlig kabellos im Handumdrehen einsetzbar. Daten von iOS- oder Android-Geräten finden via AirPlay oder Miracast ihren Weg zum Beamer, während sich andere Zuspielgeräte per WiFi (2,4 GHz und 5 GHz) über die kostenlose App „EZ Cast“ oder Mini-HDMI verbinden lassen.

132 Gramm leicht

Das neue Modell misst lediglich 85 mm x 85 mm x 17 mm (L x B x H) und passt so in die Jackentasche, ohne mit seinem Gewicht von nur 132 Gramm aufzutragen. Trotz der kompakten Größe bringt der DLP-Projektor mit 70 Lumen ein scharfes, kontrastreiches Bild von bis zu 80 Zoll Diagonale bei einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln auf die Wand, heißt es. Ton erklingt dabei über die integrierten Lautsprecher, und für ausreichend Power ohne Kabelsalat sorgt der verbaute 2.300-mAh-Akku.

Die energiesparenden RGB-LEDs bieten eine Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden. Der Aiptek MobileCinema i70 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 329 Euro erhältlich und wird mit einem HDMI-Kabel, USB-Kabel sowie einer Bedienungsanleitung ausgeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren