Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
210_20095_2
Topthema: Geheimtipp
Arendal 1961 5.1.2-Set
Arendal hat mit seinen Lautsprechern der 1723-Serie mehrfach exzellente Testauszeichnungen eingeheimst. Mit der neuen 1961-Serie bietet Arendal die bewährte Technologie und packenden Sound der 1723-Modellen nun auch zu beachtlich fairen Preis.
200_20009_2
Topthema: Modern und musikalisch
Argon Audio SA1
Modernes HiFi muss heute viele Ansprüche erfüllen, weshalb gerade die Einstiegsklasse in den letzten Jahren ein wenig zu leiden hatte. Argon Audio möchte dennoch bezahlbare Geräte bieten, die modernen Anforderungen genügen und gleichzeitig durch Performance überzeugen.
207_20082_2
Topthema: Atemberaubend
Trinnov Altitude 32
Neue 3D-Tonformate erfordern enorme Rechenpower und sollte der AV-Prozessor über eine Raumeinmessung verfügen. Der Altitude 32 von Trinnov beherrscht das alles auf absolutem Profi-Niveau und ist sogar für zukünftige Erweiterungen bestens gerüstet.
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
02.01.2016 18:10 Uhr

Nur noch bis Sonntag: UHD1 für alle Sat-Zuschauer frei zu empfangen

TV

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Die Aktionsphase neigt sich dem Ende entgegen: Der ultrahochauflösende Sender UHD1 ist nur noch bis Sonntag (3. Januar 2016) unverschlüsselt zu empfangen.

Satelliten-TV-Haushalte, die ein UHD-fähiges TV-Gerät haben, erhalten so die Möglichkeit, das sonst verschlüsselte und lediglich „HD+“-Nutzern zur Verfügung stehende Programm nach 20.00 Uhr (sonn- und feiertags ab 14.00 Uhr) zu sehen.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_eq_3_1598967297.jpg
>> Mehr erfahren

Empfangsparameter für UHD1:

Transponder: 1.035

Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)

Symbolrate: 22.000 Ms/s

Video: 2160 50p, HEVC Main 10

Datenrate: 25 Mbit/s

UHD1 ist als Demo-Kanal im September 2015 gestartet und wird gemeinsam von HD+ und Astra betrieben. Tagsüber, zwischen 8.00 und 20.00 Uhr, kann unverschlüsselt empfangen werden, nach 20.00 Uhr (sonntags bereits ab 14 Uhr) empfangen „HD+“-Nutzer mit einem „HD+“-Modul oder einem „HD+“-UHD-Receiver mit aktiver „HD+“-Karte Inhalte im abendlichen Programm.

Grundvoraussetzung für den Empfang für Satelliten-Haushalte ist ein UHD-Fernseher, der über einen HEVC-Decoder verfügt.

Das könnte Sie auch interessieren